Menü öffnen

Actionreicher Winter

Aufregende Aktivitäten, die man im Winter mit der ganzen Familie machen kann.

Home » Family » Familienurlaub » ActionreicherWinter - 11.2015

Teil 1: Von Funsport-Parks und Hochseilgärten

Schneeschuhwandern mit der Familie. Schlittenfahren mit Huskys. Bungee-Rafting mit etwas Mut. Der Winter kann kommen, wenn er sich traut.

Selten war er so heiß begehrt: Schnee steht nach dem heurigen tropischen Sommer auf vielen Wetter-Wunschlisten ganz oben. Und nicht nur bei Kindern, auch die Erwachsenen sind heuer ziemlich cool drauf. Allerdings denken die Kleinen bei Neuschnee meist an etwas ganz anderes als ihre Eltern: Lange, ruhige Spaziergänge durch den verschneiten Wald finden die Kids nämlich genauso langweilig wie jedes Jahr. Umgekehrt sind dafür Überraschungen möglich: Hitzemüde Mütter und Väter, die plötzlich von actionreichem Spiel und Spaß bei Minustemperaturen gar nicht mehr genug bekommen, sind durchaus zu erwarten und für ihre Kinder genauso toll wie der Schnee selbst. Zumal heutzutage neben Skifahren und Snowboarden noch zig andere winterliche Outdoor-Aktivitäten angeboten werden. Hier sind einige Tipps für Family-Fun im Winter-Wonderland:

Fun-Sport

Immer nur Ski fahren oder snowboarden ist fad? Manche Funsport-Parks stellen außergewöhnliche Sportgeräte und eigene Testareale zur Verfügung. Im MTC Blue Day Sports- und Funpark am Nassfeld stehen da Snow Tubes, Zipfl Bob & B-Bob, Snowskate, Snowscooter Bambini, Hammerhead, Mountainroller, Snow Trikke, Skifo, Bike Board, Hamax Snowsurfer, Snowter und Mountaincart bereit. Alles Geräte sind auf einem eigens errichteten und gesicherten Terrain leicht erlernbar, Equipment und Vorkenntnisse braucht man nicht.

Immer nur Ski fahren oder snowboarden ist fad? Dann bieten Fun-Parks genau die richtige Abwechslung.

Aufregend. Kinder können sich schon jetzt drauf einstellen, dass man mit ihnen Schlitten fahren wird.

Großer Spaß für die Kleinsten

Im Skigebiet Schmittenhöhe – Zell am See begeistert Schmidolin, der lustige Feriendrache, mit einem Drachenpark. Das Kinderland lockt mit Karussell, Wellenbahn oder Abenteuer-Parcours. Auch im Ski Juwel Alpbachtal Wildschönau kann der Nachwuchs ins Kinderland starten und findet dort neben vielen anderen Attraktionen auch einen überdachten Zauberteppich. Außerdem gibt es eine Rodelbahn und einen Hochseilgarten, der auch im Winter geöffnet ist. Und im Großglockner Resort Kals – Matrei fahren Knirpse unter sechs Jahren gratis Lift und finden in mehreren Kinderländern alles, was man sich wünschen kann – Rennstrecken inklusive. Weitere interessante Regionen: Mellau Damüls, Kitzbühel, die Almenwelt Lofer oder das Skigebiet Riesneralm-Donnersbachwald mit Österreichs erster Kinderskischaukel.

Kinder fahren Ski

Skifoan. Im Großglockner Resort Kals – Matrei fahren Knirpse unter sechs Jahren gratis Lift.

Lesen Sie mehr zum Thema:

Teil 1: Von Funsport-Parks und Hochseilgärten
Teil 2: Über Schneeschuhwandern, Snowtubing und Hundeschlittenfahrten

Nach Oben
Zur optimalen Darstellung der Website verwenden wir Cookies. In Ihren Browsereinstellungen können Sie die Verwendung von Cookies deaktivieren.OK