Menü öffnen

Was ein Baby für die Zahnpflege braucht

Milchzahn, Lücke & Co.

Home » Andere Babys, andere Sitten » magazin-thema1-6-ab_2016-02 - 04.2018

Bei Schnullern gibt es ein riesiges Angebot an Größen, Farben und Formen, da fühlen sich viele Eltern schnell überfordert. Ein paar Kriterien helfen bei der Auswahl.

Saugen wirkt auf Babys beruhigend, schließlich lutschen sie schon im Bauch am Daumen. Und auch danach wird Nuckeln durch das Trinken an Mamas Brust oder an der Flasche mit positiven Erlebnissen verbunden. Deshalb greifen Eltern, wenn der Zwerg unruhig wird, gerne zu Schnullern. Meistens werden diese auch dankbar angenommen. Wenn das Baby den Schnuller immer wieder ausspuckt, sollte man allerdings nichts erzwingen, sondern es vielleicht zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal probieren.

Bei Schnullern gibt es ein riesiges Angebot an Größen, Farben und Formen, da fühlen sich viele Eltern schnell überfordert. Ein paar Kriterien helfen bei der Auswahl.

Die wichtigsten Kriterien bei der Schnuller-Wahl

Größe & Form: Schnuller werden in drei Alterskategorien geteilt (0-6 Monate, 6-16 Monate und ab 16 Monaten), an denen man sich gut orientieren kann. Welche der unterschiedlichen Formen für das Baby ideal sind, entscheiden Mama und Papa.

Reinigung: Bevor der Schnuller das erste Mal verwendet wird, sollte man ihn in heißem Wasser auskochen. Auch danach sollte man ihn immer wieder auskochen, um Bakterien abzutöten. Zwischendurch reicht es, ihn mit kaltem Wasser abzuspülen. In praktischen Döschen verstaut bleibt der Schnuller auch unterwegs sauber.

Alter: Wenn die Größe passt, können bereits Neugeborene einen Schnuller nehmen. Etwa ab dem zweiten Lebensjahr wird geraten, seine Verwendung einzuschränken und so das Kind langsam zu entwöhnen. Bis die Schnullerfee kommt und den letzten Nuckel gegen ein kleines Geschenk eintauscht.

Schnuller zur Auswahl

[produkt_slider]

DIY-Anleitung: Schnullerkette selber basteln

Schnullerketten sind äußerst praktisch. Denn nichts landet so oft am Boden, wie der Schnuller. Besonders süß und auch ein tolles Geschenk sind Schnullerketten mit dem Namen des Babys darauf.

Nach Oben
OKMehr Information