Menü öffnen

Blumiger Schmuck im Haar

Wir zeigen märchenhafte Accessoires für den Sommer.

Home » Schönheit » Blumiger Schmuckim Haar - 07.2016

Geschmückte Häupter müssen nicht von blauem Blut sein.

Machen Sie schon einmal etwas Platz in Ihrer Schmuckschatulle. Auf die Haare und den Kopf kommen im Sommer nicht nur Hüte, Haarreifen und Blumenkränze, sondern auch auffälliger Kopfschmuck und interessante Haaraccessoires zu. Bommel, Bänder, Ketten, Clips, Klammern, Broschen, Spangen und jede Menge anderer dekorativer Details haben einen neuen Ort zum Abhängen gefunden. Die Haare scheinen in dieser Saison der Ort zu sein, an dem sich kreative Einfälle jeglicher Art platzieren lassen. Den Schmuck gibt es in den unterschiedlichsten Varianten. Und er passt sich an jeden Anlass von der Party übers Festival bis zur Hochzeit an.

Trendiger Kopfschmuck

Blumenkind. Haarband mit rosa Rosen von VERO MODA.
Retro-Look. Haarband mit Blüten und Blättern aus Schmucksteinen von PIECES.
Flechterei. Romantischer Haarschmuck mit Ziersteinen von ALDO.
Goldmarie. Zweireihige goldene Haarkette von BIJOU BRIGITTE.
Art nouveau. Extravagante goldene Haarspange von BIJOU BRIGITTE.
Schmuckes Haupt. Haarkette mit Ziersteinen die über die Stirn gelegt wird, von RIVER ISLAND.
Teamarbeit. Haarkämme, die mit Ketten verbunden sind, von ASOS.
Bommel-Wirbel. Haarband mit bunten Minibommeln von ASOS.
Flora und Fauna. Rosa Ansteck-Papierblume von S.HE STYLEZONE.
Haarblüten. Haarklammer mit zarten Glassteinen in Blütenform von S.HE STYLEZONE.

Eigentlich scheint es egal, was man im Haar trägt. Hauptsache, das Haupt ist irgendwie geschmückt. Strass, Blumen, Federn, Schmetterlinge oder Schleifen, variabel in Farbe und Größe. Interessant auch die sogenannten Haarketten, die auf den Kopf gelegt werden und entweder in die Stirn fallen oder den Hinterkopf zieren. Auch neu: Haarkämme, die in der Mitte mit einer oder mehreren Ketten verbunden sind. Diese Saison brauchen ein paar winzige Begleiter Platz in der Handtasche: Ein paar Haarklammern dürfen immer mit. Anzuwenden ist der neue Schmuck-Trend ziemlich einfach. Entweder tragen Sie die Haare offen und setzen mit dem Haarschmuck seitlich oder am Hinterkopf ein Highlight. Oder Sie binden einen losen Haarknoten oder Dutt und stecken den Schmuck dort fest.

DIY: Blühender Kopfschmuck

Nach Oben
Zur optimalen Darstellung der Website verwenden wir Cookies. In Ihren Browsereinstellungen können Sie die Verwendung von Cookies deaktivieren.OK