Menü öffnen
Mehr Artikel laden
Keine weiteren Artikel

Wertvolle Gesundheitsvorsorge-Tipps für Jung & Alt

Schon Arthur Schopenhauer wusste: „Gesundheit ist nicht alles, aber ohne Gesundheit ist alles nichts.“ Was wir persönlich für unsere Gesundheitsvorsorge tun können, wie wir gesund bleiben und welche Hausmittel uns dabei helfen – das und vieles mehr wird in dieser Kategorie thematisiert. Denn zur gezielten Gesundheitsvorsorge gehören nicht nur gesunde Ernährung und regelmäßige Bewegung, sondern auch innere Ausgeglichenheit, die richtige Einstellung, wenig Stress und Zeit für uns selbst. Ob am Arbeitsplatz oder in den eigenen vier Wänden: unsere Themen können Ihnen dabei helfen, Gesundheitsvorsorge ganz einfach zu einem festen Bestandteil Ihres Lebens zu machen und Körper und Geist fit zu halten. Wie man generell gesund lebt oder welche Warnsignale darauf hindeuten, dass man sich vielleicht zu viel zugemutet hat – all das finden Sie in unseren Beiträgen inklusive vieler weiterer nützlicher Infos.

Vorsorge leicht gemacht

Wussten Sie zum Beispiel, dass jede Österreicherin und jeder Österreicher einmal pro Jahr kostenlos zur Gesundenuntersuchung gehen kann? Aber auch bei konkreten Gesundheitsproblemen wie Fußpilz, Knie- und Rückenschmerzen oder bei allgemeinen Gesundheitsthemen wie der richtigen Ohrhygiene, der idealen Gesundheitsvorsorge für die Augen oder der Ursachenfindung inklusive Behandlungen bei Haarausfall finden Sie in dieser Rubrik Hilfe. Ärzte und Ärztinnen stehen Rede und Antwort, geben hilfreiche Tipps zur Anwendung von gesunden Hausmitteln und zur medizinischen Gesundheitsvorsorge. Nicht immer sind Medikamente die richtige Lösung – manchmal kann es schon helfen, die alltäglich gewordenen Gewohnheiten zu überdenken und gegebenenfalls zu ändern oder bislang unbekannte, aber wirkungsvolle Hausmittel zu nutzen. Gezielte Gesundheitsvorsorge kann uns dabei helfen, uns und unseren Körper besser kennenzulernen, auf ihn zu hören und ihn zu verstehen, denn wenn man hinhört, signalisiert er uns meist recht deutlich, was er braucht. Das kann Ruhe, aber auch das absolute Kontrastprogramm, nämlich Action in Form von Bewegung bedeuten. Verschaffen Sie sich einen Überblick und beschäftigen Sie sich näher mit den Gesundheitsvorsorge-Themen, die Sie oder Ihr Umfeld betreffen. Bestimmt finden Sie den ein oder anderen Ansatz, der Ihnen hilft. Denn gesund bleiben ist das A und O.

Share
Nach Oben
Zur optimalen Darstellung der Website verwenden wir Cookies. In Ihren Browsereinstellungen können Sie die Verwendung von Cookies deaktivieren.OK