Menü öffnen

Die Farben für den Herbst

Eine Farbparade im Schminkkästchen.

Home » Schönheit » Make-Up » Die Farbenfür den Herbst - 09.2016

Trends, die den Herbst nicht besser zum Ausdruck bringen könnten.

Die Farbtrends für die Herbst/ Winter Saison stehen vor der Tür. Und wie immer gibt es nicht nur den einen Trend, der alles dominiert. In dieser Saison spielen sich die Trends in den unterschiedlichsten Farbspektren und Themenwelten ab, die gegensätzlicher nicht sein könnten. Da hätten wir die geheimnisvollen, etwas märchenhaften sehr dunklen, matten Töne auf Lippen und Nägel oder aber die ganz und gar romantische Farbpalette an Rosa und Pfirsichtönen für Augen, Wangen, Lippen und auch die Nägel. Auch die nötige Portion Glamour darf nicht fehlen. Mit Gold und Silber kann man in dieser Saison ruhig etwas großzügig umgehen und beispielsweise das gesamte Auge in neuem Glanz erstrahlen lassen. Die Nägel lieben es, mit Glitterpartikel verziert zu werden. Und das Spannende an all den neuen Looks: sie können allesamt untereinander kombiniert werden. Hell und dunkel, matt und glossy, dramatisch und romantisch. Die einzige Regel die in dieser Saison Gültigkeit hat: Bleiben Sie individuell.

1. Burgunder

Hoffnungslos romantisch oder doch eher leicht verrucht? Was auch immer. Lippen und Nägel erscheinen in dieser Saison in den unterschiedlichsten Schattierungen von Purpur über Weinrot bis Burgunder. Hauptsache dunkel, und zwar sehr dunkel. Lippen und Nägel werden dabei gerne im selben Ton geschminkt wobei man zwischen matt und glossy wählen kann.
Tipp: Gerade bei dunklem Lippenstift sollte keinesfalls auf einen Lipliner verzichtet werden. Vermeiden Sie das Abrutschen in die Vampir-Liga.

Trendfarbe im Herbst: burgunder!

Ausdauernd. Der Ultra Stay Nail Polish (Nr. 310) von S.HE STYLEZONE hält, was er verspricht.
Gelackt. Für unvergesslichen Glanz sorgt der ESSIE Nagellack Gel Couture (Nr. 360).
Verlässlich. Den CATRICE Matt Lip Artist 6hr (Nr. 40) schlägt so schnell nichts in die Flucht.
Intensiv. Volles Farbergebnis erzielt der ASTOR Perfect Stay Fabulous Lippenstift (Nr. 503).
Genau. Mit dem MAYBELLINE NEW YORK Color Drama Lip Pencil (Nr. 110) ist die Farbe dort, wo man sie braucht.
Weitere Produkttipps:
Die dunkle Seite. Sattes Burgunderrot (Nr.108 Frivolous) beim Lipfinity 24h Lippenstift von MAX FACTOR.
Auf Hochglanz. Der trend IT UP Nagellack Double Volume & Shine Nail Polish (Nr.270) in dunklem Rot sorgt für eine Hochglanzpolitur.

2. Pfirsich

Pfirsich oder Apricot als Farbtrend setzt sich immer mehr durch. Ein Ton der sehr modern wirkt, und für alle geeignet, denen Rosa zu mädchenhaft ist. Pfirsich wirkt sehr frisch und bringt den Teint zum Leuchten gleichzeitig aber strahlt er eine große Natürlichkeit aus. In dieser Saison verwendet man ein abgesoftetes Apricot auf Lidern und Wangen. Und auf den Lippen ein Light-Variante des Orange-Trends des Frühlings. Mit einem sanften Pfirsichton auf den Augenlidern, Wangen und Lippen liegt man voll im Trend. Dabei wirkt das Make-up sehr natürlich und ist ideal für den Alltag geeignet.

Pfirsich als Trendfarbe im Herbst. Pfirsichfarbene Schminkprodukte

Frisch. Das Blush Perfect Match Rouge (Nr. 160) von L’ORÈAL PARIS erfrischt den Teint.
Fruchtig. Intensive Pflege verspricht die Astor Soft Sensation Lipcolor Butter (Nr. 31).
Filigran. Der L’ORÈAL PARIS Indefectible Sexy Balm Lipbalm (Nr. 102) zaubert einen Hauch von Pfirsich auf die Lippen.
Vorsichtig. Die Wangen werden mit dem ESSENCE Matt Touch Blush (Nr. 10) ganz leicht betont.
Hell. Mit dem MANHATTAN Multi Effect Lidschatten (Nr. 031K) strahlen die Augen besonders.

Dream-Team

Welche Lidschatten-Farbe passt zu welcher Trend-Lippenfarbe?

Rosa

Darf‘ s etwas romantisch sein? Mit Sicherheit. Der romantische und sehr feminine Look in Rosa ist vielseitig einsetzbar. Ob zart glänzende Lippen in Rosatönen oder sanfte Akzente auf den Augenlidern. Sehr schön in Kombination mit deckend Rosa Nägel. Auch Blush in Rosatönen schmeichelt absolut jedem Teint. Der Look ist ideal für etwas blassere Hauttypen, zaubert er doch automatisch einen Frischekick auf unsere Gesichter. Eine zarte Farbe mit sehr viel Wirkung, egal ob auf den Nägeln, Lippen, Wangen oder Augen. Damit sieht man den Herbst durch die rosa Brille.

Rosa wird im Herbst gern auf Lippen und Augen getragen.

Rosig. Der L’ORÈAL PARIS Color Riche Collection Exclusive Lippenstift (Naomi’s Delicate Rose) unterstreicht die natürliche Lippenfarbe.
Leuchtend. Der ESSENCE Lidschatten (Nr. 03) setzt das Auge gekonnt in Szene.
Süß. Beim TREND IT UP Nail Polish N1 (Nr. 140) bekommt man Lust auf Süßes.
Alltäglich. Der Ultra Stay Nail Polish (Nr. 260) von S.HE STYLEZONE hält lange und sieht immer toll aus.
Betont. Mit dem MAYBELLINE NEW YORK Face Studio Master Blush Rouge (Nr. 70) können sich die Wangen sehen lassen.
Weitere Produkttipps:
Rosengarten. Der Color Riche Vernis À L’Huile Nagellack von L’ORÈAL PARIA (Nr.222 Jardin des Roses) enthält wertvolle Mikro-Öle.

Gold & Silber

Die Liebe zu Glitzer, Gold und Glanzeffekten muss in dieser Saison nicht mehr versteckt werden. Augen-Make-up in Gold oder Silber wird etwa ganzflächig und gut sichtbar aufgetragen. Es darf also richtig glitzern und funkeln. Auch mit grafischen Mustern kann gespielt werden. Kreativität ist gefragt. Dazu kombiniert: Nagellacks mit Glitzerpartikel oder gar Pailletten. Für mehr Glamour sorgen diese beiden Trendfarben. Sie bringen die Augen und Nägel zum Leuchten und mehr Glanz in den Herbst.

schoenheit01-4-ab_2016-07Kostbar. S.HE STYLEZONE Ultra Stay Nail Polish (Nr. 400) macht die Nägel zu etwas Besonderem.
Goldig. Der ESSIE Überlack (Nr. 335) schützt das Darunter.
Einfach. Auch was matt ist, kann goldrichtig sein, so wie der CATRICE Absolute Eye Colour-Lidschatten Mono (Nr. 090).
Trendig. Mit dem MAYBELLINE NEW YORK Colorshow Nagellack (Nr. 107) hat man zwei Trends in einem Lack.
Munter. Eine lange Nacht kann dem MAYBELLINE NEW YORK Color Tattoo 24hr Creme Gel-Lidschatten (Nr. 05) nichts anhaben.
Präzise. Gerade Linien sind für den ESSENCE Long Lasting Kajal (Nr. 5) kein Problem.
Weitere Produkttipps:
Über drüber. Der Luxeffects Überlack von ESSIE PROFESSIONAL (Frilling me Softly) mit Pailletten und Glitzereffekt in Silber für das perfekte Finish.

Nach Oben
Zur optimalen Darstellung der Website verwenden wir Cookies. In Ihren Browsereinstellungen können Sie die Verwendung von Cookies deaktivieren.OK