Menü öffnen

Frisurentrends

dm Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen präsentieren die Sommer-Trends 2017.

Home » Schönheit » Frisurentrends - 03.2017

Im neuen dm Trendbuch für Sommer 2017 geht es natürlich auch um Haare, Farben und Make-up. Doch im Vordergrund steht der persönliche Stil der dm Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die hier mit ihrer Authentizität begeistern. Übrigens: Das dem Trendbuch 2017 gibt es hier auch zum Download.

Eines vorweg: Der mutigste Trend dieser Saison heißt Individualität. Dem dm Kreativteam ist diesmal für die Präsentation der Sommer-Trends 2017 etwas ganz Besonderes eingefallen. Statt Profimodels wurden ausschließlich dm Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen zum Shooting gebeten. Menschen, die mit ihrer Authentizität begeistern. Natürlich geht es bei dieser Ausgabe des Trendbuchs auch um Haare, Farben, Make-up, aber im Vordergrund steht der persönliche Stil des Einzelnen. Das wird hier anhand dreier Trendwelten demonstriert: mögliche Schnitte und Farben für kurze, mittlere und lange Haare, und zwar für alle Altersklassen. Auch die Männer wurden dabei nicht ausgelassen. Denn in jedem Alter und jeder Lebenslage lassen sich Individualität und Trend miteinander verbinden.

Blazed Blonde

Von links: Alex, 38, Abteilungsmanager aus Graz; Daniela, 20, Kosmetikerin aus Lauterach; Heidi, 55, Drogistin aus Radstadt; Stefanie, 19, Drogistin aus Dornbirn

Das könnte Sie auch interessieren

blone frau von hinten mit langen haarenHaartrends: Hin & Hair 

Jedes Blond ist anders, und das soll auch gezeigt werden. Leuchtende und glänzende Nuancen stehen in dieser Saison eindeutig im Vordergrund. Multidimensionale Farben, das sind mindestens drei aufeinander abgestimmte Farbtöne, die ineinander übergehen, werden bei diesem Look ebenso eingesetzt wie eine neue Nuance namens Strawberry Blonde. Die Balayage-Färbetechnik kommt auch wieder zum Zug, genau wie eine natürliche Grauveredelung.

Da auch hier die persönliche Note in Erscheinung treten soll, ist es besonders wichtig, die Nuancen und die unterschiedlichen Techniken auf den einzelnen Typ abzustimmen. Beim Schnitt wird individuell auf die natürliche Bewegung des Haares ein­gegangen. Starke Wellen und Locken bleiben uns in dieser Saison erhalten.

Helmut Maier, Leiter dm Kreativteam

„Blond ist die meistgewünschte Farbe, sie begleitet mich mein ganzes Friseur-Leben. Farben und Färbetechnik sind mittlerweile viel ausgefeilter.“

Produkttipps:

Für Grauschöpfe. Der BlondMe Instant Blush Farbspray von Schwarzkopf Professional balanciert das Haar mit seiner Anti-Gelb-Neutralisation gekonnt aus. Perfekt für silbergraues Haar.

Am Sprung. Das Schwarzkopf ­Professional Osis+ Bouncy Curls Locken-Gel verleiht Locken Definition und Sprungkraft. Für feine bis normale Locken geeignet.

 

Wollen Sie Ihren Stil finden? Die dm Stylistinnen und Kosmetikerinnen im dm friseur- und kosmetikstudio unterstützen Sie dabei.

Roaring Red

Barbara, 24, aus der dm Zentrale in Salzburg

Rote Haare gleich welcher Intensität sind eine Erscheinung für sich. In dieser Saison sind sowohl kräftige Signalrottöne als auch Kupfernuancen von Bedeutung. Mut und eine Portion Selbstbewusstsein können dabei nicht schaden. Es ist ein Look für Menschen, die gern im Mittelpunkt stehen. Rot funktioniert bei allen Haarlängen, Stufungen und bei weichen wie harten Außenlinien. Brüllendes Rot in Kombination mit einem exakten Bob zieht mit Sicherheit alle Blicke auf sich. Je nach Intensität der Farbe kann das Ergebnis natürlich auch etwas dezenter sein. Wichtig ist bei „Roaring Red“, dass Schnitt und Farbe die Individualität der Trägerin hervorheben.

Helmut Maier, Leiter dm Kreativteam

»Schnitttechnisch haben wir im neuen dm Trendbuch ein Best-of der letzten Kollektionen zusammengestellt. Wir haben einfach bemerkt, dass die immer noch ihre volle Berechtigung haben.«


Produkttipps:Produkte für halblange Haare

Vorbehandlung. Die Matrix Biolage Color Last Haarmaske für coloriertes Haar sorgt für einen langanhaltenden Farbglanz, indem sie die Farben verschließt.

Nachbereitung. Das Mini Gloss Edition Glätteisen von Ultron Mach ermöglicht ein präzises Glätten von kurzen und halblangen Haaren.

Download: Trendbuch Sommer 2017

Noch mehr Trends! Entdecken Sie die neuesten Styles, Trends und Frisuren! Hier können Sie sich das dm kosmetik-/friseurstudio Trendbuch 2017 herunterladen.

Black Pastel

Martina, 41, Drogistin aus Radstadt

Pastellige Töne in Türkis und Rosa sowie ein zartes Flieder bleiben uns auch in dieser Saison erhalten. Von zart und lieblich bis hin zu extremeren Varianten. Black Pastel, eine Kombination aus Pastell und Schwarz, die ja an sich schon einen Widerspruch in sich birgt, schlägt alle Stilvorgaben. Auf jeden Fall ein Look für Menschen, die gerne ein modisches Statement abgeben. Wer den Pastell-Komplett-Look zu gewagt findet, kann es einmal mit einer Farbschattierung Richtung Braun oder Schwarz versuchen. Pastell funktioniert sehr gut bei modernen, grafischen Schnitten oder weichen, natürlichen Wellen. Unterschiedliche Pony-Variationen, die in dieser Saison ein großes Comeback feiern, lassen sich ebenfalls wunderbar in diese pastellige Welt einarbeiten.

Helmut Maier, Leiter dm Kreativteam

»Bei aller Extravaganz – wichtig war uns bei diesem und natürlich all den anderen Looks ein harmonisch abgestimmtes Verhältnis von Farbe, Schnitt und Trägerin.«

 

Produkttipps:

Kleines Wunder. Das Matrix Oil Wonders Micro-Oil Shampoo ist mit marokkanischem Arganöl angereichert und sorgt für mehr Glanz und Geschmeidigkeit.

Haarbändiger. Die Tame Wild Anti-Frizz Crème von Schwarzkopf Professional Osis+ bändigt widerspenstige Haare und verleiht eine geschmeidige Oberfläche voller Glanz.

Instagram-Tipps: Noch mehr Frisuren-Trends aus aller Welt

I love when my beautiful princess comes in 👸🏼 Haircut by @hairbyalan

Ein Beitrag geteilt von • R A Q U E L N I C O L E • (@hairbyraquell) am

Love this ear climber and I'm not even an aries 👍 It's from the Etsy shop SpringFineArt 💄MAC Russian Red

Ein Beitrag geteilt von Sarah H. (@sarahb.h) am

Marina Hoermanseder AW17 hair&beauty look #beautiful @paulaschinschel #makeup #cornrows #hair #couture #h&m #amazing #teamMH THANKYOU 💗

Ein Beitrag geteilt von marina hoermanseder (@marinahoermanseder) am

Berlinale throwback ❤ loved this look so much ❤ Danke @alleaugenauf @waldberlin @lorealmakeup

Ein Beitrag geteilt von Lena (@lenas_view) am

What should we eat for dinner...? I'm hungryyy

Ein Beitrag geteilt von ⚡️⚡️⚡️⚡️⚡️⚡️STORMI⚡️⚡️⚡️⚡️⚡️⚡️ (@stormibree) am

new activewear from @showpo 💛 #showpo

Ein Beitrag geteilt von CATHERINE BELLE (@cath_belle) am

Nach Oben
OKMehr Information