Menü öffnen

Horoskop Jänner

Was in den Sternen geschrieben steht, lesen Sie hier.

Home » Inspiration » Horoskop Jänner - 12.2017

Das Horoskop für Jänner 2018

 

Steinbock, 22.12. – 20.01.

steibnbock

Bis 22. sind Sie in Topform, danach fühlen Sie sich schlapp und sind schwer motivierbar. Auch Unzufriedenheit mit Ihrer Figur könnte auf Ihre Stimmung drücken. Achten Sie ­einmal nicht auf Ihre Form, sondern auf die von Gläsern für Süßgetränke: In schmale und hohe schenkt man automatisch weniger ein.

Wassermann, 21.01. – 19.02.

wassermann

Auf den ersten Blick haben Sie wenig Grund zu gähnen. Der Jänner bietet Ihnen spannende Chancen in Liebe und Beruf. Leider hat Sie die Wintermüdigkeit fest im Griff. Apropos Griff: Nehmen Sie doch mal Unter- und Oberlippe zwischen Daumen und Zeigefinger und massieren Sie sie. Das macht munter!

Fische, 20.02. – 20.03.

fische

Eigentlich haben Sie gar keinen Grund zum Naschen. Ihr Liebesleben ist süß genug. Sollte der Heißhunger auf Schokolade dennoch nicht nachlassen, könnte das vielleicht an einem Zinkmangel liegen. Eine gesunde Alternative zur zinkhaltigen Schoki sind Sonnenblumenkerne, Cashewnüsse und Austern. Von Letzteren reicht eine pro Tag.

Widder, 21.03. – 20.04.

widder

Der Jänner bietet keine großen Ups and Downs. Beruflich läuft alles routinemäßig, in der Liebe paart sich Harmonie mit ein wenig Langeweile. Sie haben also genügend Muße, um beim Thema Fitness etwas Auf und Ab in Ihr Leben zu bringen: Steigen Sie Stiegen, statt den Aufzug zu nehmen – das macht schlanke Beine und einen knackigen Po.

Stier, 21.04. – 20.05.

Stier

Gut Ding braucht Weile – und genug Pausen. Gönnen Sie sich immer wieder Auszeiten, egal, ob bei einem beruflichen ­Projekt oder in einer privaten Beziehung. Und sorgen Sie auch zwischen Abendessen und Schlafengehen für ausreichend Abstand, idealerweise für drei bis vier Stunden. Dann verläuft der Regenerationsstoffwechsel ungestört.

Zwillinge, 21.05. – 21.06.

Zwillinge

Der Winter dauert viel zu lange und Sie träumen von Sonne und Strand? Machen Sie einen Kurztrip in den Süden. Ein paar Tage am Meer könnten Ihnen jetzt Berge geben. Und vergessen Sie nicht auf ausreichend Süßwasser – auch zu Hause. Besonders in der kalten Jahreszeit braucht der Körper viel Flüssigkeit, um Erkältungen abzuwehren.

Krebs, 22.06. – 22.07.

Krebs

Man wirft Ihnen jetzt immer wieder vor, dass Sie verquer denken. Anstatt mit Ärger da­rüber Ihre Aufmerksamkeit zu schwächen, sollten Sie Übungen machen, die Ihre beiden Gehirnhälften zusammenschalten. Stellen Sie sich ­aufrecht hin, heben Sie das linke Knie zum rechten Ell­bogen und umgekehrt. 10- bis 20-mal wiederholen.

Löwe, 23.07. – 23.08.

löwe

Künstliche Aufregung sollten Sie in diesem Monat vermeiden. Steigern Sie sich vor allem in ein privates Problem um den 20. nicht hinein. Und setzen Sie auch sonst auf Natürlichkeit – beispielsweise auf der Piste: Dort ist jetzt „Natural Skiing“ im Trend. Dabei wird auf breitbeiniges Fahren ebenso verzichtet wie auf extreme Oberkörperbewegungen.

Jungfrau, 24.08. – 23.09.

Jungfrau

Genug ist genug, denken Sie sich am 5. Schmeißen Sie trotzdem nicht wütend alles hin – das Blatt könnte sich durch einen Zufall um den 20. wenden. Was Sie hingegen ruhig satthaben dürfen, sind üppige Mahlzeiten. Machen Sie es wie die Japanerinnen und essen Sie sich nie zu mehr als 80 Prozent satt. Das soll die Lebens­erwartung erhöhen!

Waage, 24.09. – 23.10.

Waage

Solange eine Vereinbarung noch auf wackeligen Beinen steht, sollten Sie in die Angelegenheit weder Geld noch Zeit investieren. Warten Sie lieber ab – und stehen Sie dabei immer wieder selbst wackelig, indem Sie sich etwa in der Schlange vor der Supermarktkasse auf ein Bein stellen. Ein gutes Balancetraining für zwischendurch!

Skorpion, 24.10. – 22.11.

skorpion

Die Leichtigkeit des Seins zu entdecken ist jetzt Ihre ­Aufgabe. Ein optimistischer Zeitgenosse hilft Ihnen, schwermütige Gedanken abzuschütteln, und schärft Ihren Blick für das Schöne. Setzen Sie auch bei der Ernährung auf Leichtes: Linsen, Sojabohnen und Quinoa enthalten mehr Eisen als Schweinefleisch, sind aber bekömmlicher.

Schütze, 23.11. – 21.12.

schütze

Sie haben für das neue Jahr noch mehr Vorsätze als sonst – aber deshalb nicht weniger Schwierigkeiten, Sie einzuhalten. Bleiben Sie gelassen und versuchen Sie es mit folgendem Trick: Formulieren Sie Ihre Ziele positiv. Statt sich vorzunehmen, nicht mehr zu naschen, könnten Sie sagen: Ich will mich von jetzt an gesünder ernähren.

Mondkalender-Tipps

  • Sie wollen den Weihnachtsspeck wieder loswerden? Zwischen 03.01. und 17.01. ist das gar nicht so schwer.
  • Epilation steht bis zum 17.01. unter einem guten Stern: Waxing-Session für diese Zeit buchen!
  • Neues Jahr, neuer Haarschnitt? Zwischen 03.01. und 06.01. wird er besonders flott.
Share
Nach Oben
Zur optimalen Darstellung der Website verwenden wir Cookies. In Ihren Browsereinstellungen können Sie die Verwendung von Cookies deaktivieren.OK