Menü öffnen

Angesagt im Juli

Die Kulturtipps für die Open-Air-Saison.

Home » Genuss » Angesagt im Juli - 06.2017

Diese Veranstaltungen sollten Sie im Juli nicht verpassen.

BUCH TIPP Eintauchen: Wellenklänge

In Lunz am See in Niederösterreich findet von 26. 6. bis 29. 7. in einzigartiger Naturkulisse dieses kleine, aber Festival statt, das heuer unter dem Motto „Gezeiten“ steht. Der Programm-Focus ist auf Zeitgenössisches gerichtet – mit Live-Performances von Otto Lechner & den Wiener Ziehharmoniken & Cirque Ineytremiste, MoZuluArt, Stephanie Nilles Trio, Violons Barbares u.v.m.

Die Violons Barbares in Action

Bunt sehen: World Bodypainting Festival

Zum 20. Jubiläum der Körpermaler-Tage in Klagenfurt gibt es auch ein geballtes musikalisches Programm – mit Live-Auftritten u. a. von Onuka, Big Mountain, Moop Mama und Alvaro Soler – sowie weitere Side Events, wie den Zombie Walk durch die Klagenfurter Innenstadt oder den Body Circus Ball im Schloss Loretta. 24. und 28. – 30. Juli.

Hinkommen: Festival der Regionen

das festival der regionen„Soll die Kunst kommen oder bleiben, wo der Pfeffer wächst?“ Diese Frage stellt das KünstlerInnen-Duo Inge Günther und Jörg Wagner bereits im Vorfeld des Festivals, das von 30. 6. bis 9. 7. im oberösterreichischen Marchtrenk Station macht und sich Aspekten des Flüchtens, der Mobilität, der Gastfreundschaft, des Ressentiments sowie dem künstlerischen Umgang damit widmet. Den Besucher erwarten Installationen, Performances, Aktionen, Theater, Literatur, Ausstellungen und Musik.

Große Straßenkunst in Linz, Graz und Feldkirch

Das „Pflasterspektakel“ in Linz bietet als eines des größten Straßenkunstfestivals Europas von 20. 7. bis 22. 7. ein buntes Programm aus Comedy, Clownerie, Improtheater u. v. m. Das Festival „La Strada“ lässt Graz von 28. 7. bis 5. 8. zur Bühne für Straßen- und Figurentheater werden. Und am 28. und 29. 7. verwandelt das „Gauklerfestival“ die Feldkircher Innenstadt in das größte Freilufttheater Vorarlbergs.

Hier gibt es mehr Infos zum Pflasterspekatel Linz, Infos zum Gauklerfest Feldkirch und Infos zur La Strada Graz.

Unterwegs: Expedition Happiness

Seine Fahrrad-Doku „Pedal the World“ hat ihn berühmt gemacht, in seinem neuen Film will der deutsche Regisseur Felix Starck nun von Alaska bis Argentinien reisen – in einem Schulbus, den er und seine Freundin Selima Taibi zu einem Wohnmobil umgebaut haben. Das Ziel der beiden: Dem Glück abseits von ausgetretenen Pfaden ein wenig näher zu kommen. Ab 28.07.2017 auf DVD erhältlich.

Open-Air-Kinos in Österreich

 

Frei-Luft

Im Sommer gibt es wenig schöneres als Kino unter Sternen zu genießen. Wir haben für Sie einige Open-Air-Kinos in Österreich herausgesucht.

Salzburg

Wien

Vorarlberg


Kärnten

Tirol

Niederösterreich

Steiermark

Oberösterreich

Burgenland

 

Nach Oben
OKMehr Information