Menü öffnen

Die andere Art Partnerlook

Was ihm steht, steht ihr schon lange.

Home » Schönheit » Die andere ArtPartnerlook - 06.2016

Die besten Outfits hängen praktisch vor uns. In seinem Kleiderschrank.

Versteckte Schätze

Es gibt eine Boutique, die jeder Frau ganz allein gehört. Von der keine andere weiß. Zu der niemand sonst Zugang hat. Es ist kein Geheimtipp, es ist die persönlichste aller Möglichkeiten, zu neuen Outfits zu kommen. Die Rede ist vom Kleiderschrank des Partners. Da gibt es Schätze, die man vielleicht noch in den Herrenabteilungen im Kaufhaus findet. Aber dort kosten sie was.

Hut drauf. Bucket-Hat aus Denim von HERSCHEL.
Bepackt. Rucksack aus Canvas und Leder mit Laptop-Fach von LILLICON.
Back to School. Bomberjacke im College-Stil von ZARA.
Weiße Weste. Klassisches weißes Hemd von EDWIN JEANS.
Klassiker. Grau meliertes Sweatshirt von CALVIN KLEIN.
Knopf und Kragen. Schwarz-weiß kariertes Poloshirt von LACOSTE.
Oben. Hellblaues Leinensakko von COS.
Unten. Dazu passende Shorts von COS.
Rollentausch. Jeans im Boyfriend Cut von ZARA.

Pullis, Sweatshirts, Bomberjacken, T-Shirts, klassische weiße oder hellblaue Hemden und weite Jeans im Oversized-Look können an Damen ziemlich gut, sogar elegant wirken. Klassische und unifarbene Teile lassen sich am besten mit dem eigenen Schrankinhalt kombinieren.

Mann zieht sich blaues Hemd an

Überraschend. Sein Kleiderschrank entpuppt sich als wahre Fundgrube.

Ein wenig Fingerspitzengefühl erfordern die vermutlich zu großen Kleidungsstücke, um stilvoll zu wirken. Bestes Beispiel: die mittlerweile sehr beliebte Boyfriend-Jeans. Die hat man sich ursprünglich wirklich vom Boyfriend ausgeborgt und mit femininen Blazern, schicken Oberteilen und Heels kombiniert. Weite Pullis oder Sweatshirts sehen auch zu Skinny Jeans oder Bleistiftröcken gut aus. Das weiße Business-Hemd kann man um die Hüfte knoten und zu einer Culotte tragen. Sommerliche Männer-Shorts passen wunderbar zu schönen Sandalen und extravaganten Oberteilen. Achten Sie auf die passenden Accessoires. Und auf die Laune des Partners.

Tipp zum Veredeln: Feminine Accessoires runden den Boyfriend-Look gut ab.

For Her

Ungewönlich. Suchen Sie Ihre Lieblingsstücke in seinem Kleiderschrank.

Ungewönlich. Suchen Sie Ihre Lieblingsstücke in seinem Kleiderschrank.

Sehen Sie hier noch mehr Teile, die Sie aus dem Kleiderschrank ihres Liebsten entwenden oder zumindest ausborgen könnten. Sie werden sich wundern, welche Stylingmöglichkeiten sich damit ergeben. Von casual bis cool und feminin. Egal, für welches Teil Sie sich entscheiden, stimmen Sie Ihre Accessoires behutsam darauf ab. Heels und kleine Damentäschchen eignen sich beispielsweise sowohl zur Bomberjacke, als auch zur Boyfriend Jeans.

BUCH TIPP Badezimmer

Sie und Er teilen auch die ein oder anderen Gemeinsamkeiten im Badezimmer. Lesen Sie mehr!

Nach Oben
Zur optimalen Darstellung der Website verwenden wir Cookies. In Ihren Browsereinstellungen können Sie die Verwendung von Cookies deaktivieren.OK