Menü öffnen

Vertrauen und Innovation

Persil ist seit 40 Jahren Partner von dm.

Home » Schönheit » Vertrauenund Innovation - 05.2016

40 Jahre dm Partner.

Persil

Gekommen, um zu bleiben.

Als der deutsche Unternehmer Fritz Henkel 1907 das erste selbsttätige Waschpulver auf den Markt brachte, glich das einer kleinen Revolution. Persil war geboren. Seit 140 Jahren werden bei Henkel Tradition und Innovation geschickt aufeinander abgestimmt. Seit 40 Jahren sind auch Persil und dm miteinander verbunden. Denn Persil ist der Österreicher beliebtestes Waschmittel. Wir haben mit drei Damen gesprochen, die sich um die Belange von Persil in Österreich kümmern.

Innovativ. Persil verbindet Altbekanntes und Bewährtes mit neuen Einflüssen.

Im Interview mit: Eva Bartovicova M.Sc. Marketing Team, Österreich

Wie würden Sie jemandem Persil beschreiben, der es nicht kennt?

Persil ist das Waschmittel, auf das man sich verlassen kann. Es steht für beste Reinheit und perfekte Fleckenentfernung.

Auf welcher emotionalen Ebene spielt sich die Entscheidung für Persil ab?

Generell spielen sich Kaufentscheidungen sehr stark im Unterbewusstsein ab. Das Vertrauen in die Marke spielt eine wichtige Rolle. Unsere Konsumenten haben hohe Ansprüche und wollen sich auf perfekte Ergebnisse beim Waschen verlassen. Sie suchen sozusagen einen verlässlichen Partner in der Waschküche.

Der Wettbewerb am Waschmittelmarkt ist groß. Wie und wodurch schaffte es Persil, auf diesem Gebiet Marktführer zu bleiben?

Die Stärke von Persil ist nicht nur seine Waschkraft und langjährige Erfahrung. Persil ist durch Innovationen gewachsen. Seit Jahrzehnten bringt Persil Verbesserungen in der Rezeptur, attraktive Düfte oder neue Anwendungsformen auf den Markt, wie etwa die vordosierten Persil Duo- und Power-Mix Caps sowie unsere letzte Formelinnovation, dank der alle Persil-Produkte ihre volle Waschkraft bereits bei 20 o C entfalten.

Die Erfindung von Waschmittel hat das Leben massiv erleichtert. Gibt es von Ihrer Seite Strategien, es künftig noch mehr zu erleichtern?

Hier kann ich Ihnen zwei Stichworte nennen: 1. Convenience in der Anwendung und 2. Nachhaltigkeit. Das heißt: noch einfachere Anwendung dank vordosierter Produkte und Kompaktierung sowie starke Formeln, die beste Reinigung bereits bei kalten Temperaturen und in energieschonenden Kurzwaschprogrammen bieten.

40Jahre-ab-2-2016-04

Beeindruckend. Die Henkel-Fabrik in Wien Erdberg.

Zwei weitere Interviews:Weiterlesen

Im Interview mit: Mag. Birgit Fux, Sales Director, Österreich

Beschreiben Sie uns Ihr erstes Erlebnis mit Persil?

Ich denke, mein allererstes Erlebnis geht auf meine frühe Kindheit zurück. Ich erinnere mich hier noch an die Persil-Wäsche-trommel, die es damals gab und die wir dann umfunktionierten, um darin unsere Lego-Bausteine aufzubewahren.

Riecht Persil noch wie vor 100 Jahren?

Nein. In Zusammenarbeit mit internationalen Parfümhäusern und Experten wird ständig an neuen Düften und Aromen, die den aktuellen Trends entsprechen, geforscht. Somit können wir neuen oder sich verändernden Konsumentenbedürfnissen auch im Duft-Bereich bestmöglich entgegenkommen.

Wie steht man bei Henkel zum Thema Nachhaltigkeit und Umweltverträglichkeit?

Nachhaltigkeit spielt für Henkel eine zentrale Rolle und ist fest als Unternehmenswert etabliert. An unserem Standort in Wien-Erdberg befindet sich ferner das größte Flüssigwaschmittel-Werk von Henkel weltweit; somit sind wir in der glücklichen Lage, dass wir rund die Hälfte unseres gesamten Wasch- und Reinigungsmittel-Portfolios direkt in Österreich produzieren können. Das bedeutet die Sicherung lokaler Arbeitsplätze, aber auch kurze Transportwege und somit eine geringere Umweltbelastung.

40Jahre-ab-1-2016-04

Teamwork bei Persil. Mag. Birgit Thanner, Mag. Birgit Fux und Eva Bartovicova M.Sc.

Im Interview mit: Mag. Birgit Thanner Sales Team, Österreich

Persil und dm arbeiten nun seit mehr als 40 Jahren erfolgreich zusammen. Was macht eine gute Partnerschaft aus?

Für eine gute Partnerschaft sind gegenseitiges Vertrauen, Verlässlichkeit, eine hohe Kooperationsbereitschaft, gegenseitiges Zuhören und – nicht zu vergessen – auch Humor unerlässlich. Der Wunsch, gemeinsam besser zu werden, einander zu verstehen und gemeinsame Lösungen zu finden, ist ebenso wichtig. Denn am Ende haben wir ein gemeinsames Ziel: zufriedene Menschen und KosumentInnen.

Was erwarten sich Konsumenten von einem guten Waschmittel?

Unsere KonsumentInnen wünschen sich saubere und gut duftende Wäsche. Das Waschen darf dabei keinen großen Aufwand darstellen und – ganz wichtig – die Resultate sollen, selbst bei niedrigen Waschtemperaturen, sofort sichtbar sein.

Wie kann man eine Markengeschichte über 100 Jahre am Leben erhalten und immer weiterentwickeln?

Marken sind nicht einfach da, Marken werden: Unsere Marken befinden sich also – basierend auf einem soliden Markenkern – im ständigen Wandel. Die Kombination aus der starken Identität und Tradition der Marke Persil mit der hohen Innovationstätigkeit macht die stetige Weiterentwicklung von Persil möglich.

dm
Nach Oben
Zur optimalen Darstellung der Website verwenden wir Cookies. In Ihren Browsereinstellungen können Sie die Verwendung von Cookies deaktivieren.OK