Menü öffnen

Entdecken Sie die Welt der Podcasts

Die Redaktion empfiehlt.

Home » Leben » Entdecken Sie die Welt der Podcasts - 10.2018

Wir sind eine Gesellschaft der Multitasker, in der jeder am liebsten tausend Dinge gleichzeitig machen würde. Aber egal, ob man die Zeitung liest oder Youtube-Videos anschaut, meistens braucht man für diese Dinge doch seine gesamte Aufmerksamkeit. Dagegen kann man Podcasts sowohl nebenbei als auch mit voller Konzentration hören. Bei diesem Medium kann man selbst bestimmen, wie man es nutzen möchte. Man kann sich auf dem Weg zur Arbeit berieseln, während des Wohnungsputzes unterhalten lassen oder sie zum Einschlafen am Abend hören. Und mittlerweile gibt es so viele, dass für absolut jeden Geschmack und für jedes Bedürfnis das Passende dabei ist.

Für mehr Selbstliebe

Happy, holy & confident: Dein Podcast fürs Herz und den Verstand

Laura Malina Seiler schafft es, dass ihre positive Art auf den Hörer überspringt. Neben Coaching-Tipps und Geschichten aus ihrem eigenen Leben als Life-Coach und Managerin erwartet den Hörer vor allem eine große Portion Lebensfreude.

Proud to be Sensibelchen

„Jetzt sei nicht immer so sensibel!“ – ein Satz, den sicher viele hochsensible Menschen in ihrem Leben schon einmal gehört haben. Maria Anna Schwarzberg zeigt, warum man auf diese Eigenschaft stolz sein sollte, und wie man es schafft, lockerer damit umzugehen.

Soul Flow

„Annehmen statt Abnehmen“, „Selbstsabotage“, „Mehr Selbstbewusstsein und weniger Stress“ – Andrea Morgenstern behandelt in ihrem Podcast Themen, mit denen man sich gerne das Leben schwermacht, und gibt Tipps, wie man es besser machen kann.

Für einen einen Motivationsschub

The Minimalists Podcast

Joshua Fields Millburn & Ryan Nicodemus sprechen auf ihrem Podcast darüber, wie man es schafft, mit wenig auszukommen und trotzdem alles zu haben. Und sie zeigen, dass Minimalismus mehr ist als nur Aussortieren.

TED Talks Daily

Ganz nach dem Motto „Ideas worth spreading“ haben die Vortragenden maximal 18 Minuten Zeit, ihre Ideen oder Anliegen zu präsentieren. Die Themenbandbreite umfasst mittlerweile nicht nur Technologie, Entertainment und Design, sondern auch Business, globale Themen, Kultur, Kunst und Wissenschaft. Kurz: Hier kann jeder etwas für sich mitnehmen.

Podcast ganz einfach auf dem Smartphone hören: Für Android-User stehen diverse Apps zur Verfügung, für Apple-User sogar eine eigene Podcast App.

Für Wissensdurst

Ö1 Journale

Wer morgens zu wenig Zeit hat, um die Zeitung zu lesen, oder prinzipiell lieber hört als liest, kann sich unterwegs mit den wichtigsten Nachrichten des Tages versorgen lassen, wann immer er will.

A Mindful Mess

Gibt es nachhaltiges Palmöl? Passen Kopftuch und Feminismus zusammen? Und was hat es mit der Zerstörung der Wildflüsse in Europa auf sich? Madeleine Daria Alizadeh alias dariadaria gibt in diesem Podcast Einblicke in die Welt der Nachhaltigkeit und der Persönlichkeitsentwicklung.

FALTER Radio

Die Redaktion der Wiener Stadtzeitung FALTER diskutiert in diesem Podcast die wichtigsten Themen der aktuellen Ausgabe. Mit dabei sind Experten zu den jeweiligen Themengebieten.

Für Familienzeit

Beste Vaterfreuden

Max und Jakob kennt man bereits von dem Podcast „Beste Freundinnen“ (wer gerne lacht, sollte auch hier unbedingt einmal reinhören). Bei „Beste Vaterfreuden“ sprechen die beiden über alle Themen, die Väter (und Mütter) vor und nach der Geburt beschäftigen, und zwar ehrlich und mit ganz viel Witz.

Couples Therapy with Candice and Casey

Casey Neistat kennt man vor allem von seinem Youtube-Account. In seinem Podcast spricht er mit seiner Ehefrau Candice über alle schönen und weniger schönen Momente einer Beziehung und wie sie diese meistern.

Für Lachtränen

My Dad Wrote A Porno

Die meisten Menschen würden wohl versuchen, es zu ignorieren, wenn ein Elternteil einen Erotikroman geschrieben hat. James Morton macht das Beste daraus und liest das Buch seines Vaters in diesem Podcast vor, inklusive vieler lustiger Randbemerkungen.

Fest & Flauschig

Olli Schulz und Jan Böhmermann nehmen sich in ihrem Podcast kein Blatt vor den Mund und reden über alles, was ihnen in den Sinn kommt – was einen ganz schön zum Schmunzeln bringen kann.

Für Frauenpower

#TWENTYSOMETHING Podcast by Lina Mallon

Die Kolumnistin und Autorin Lina Mallon greift in diesem Podcast Themen aus ihrem Alltag auf, spricht über Tinder-Dates, Freundschaften und über alles andere, was einen in den Mittzwanzigern beschäftigt.

Oh, Baby! … für besseren Sex

Isabel und ihre Freundinnen sind auf der Suche nach besserem Sex und lassen ihre Hörer an ihren Erkenntnissen teilhaben. Dabei werden eigene Erfahrungen ausgetauscht, aber auch Experten um Rat gebeten. Übrigens: Nicht nur Frauen können hier etwas lernen.

Women Who Travel

Die Reiseredakteurinnen Lale Arikoglu und Meredith Carey sprechen darüber, wie es heutzutage ist, als Frau zu reisen. Egal ob Solo-Trip, Abenteuerurlaub oder Reisen als Mutter. Inklusive vieler Tipps, zum Beispiel, wie man den ultimativen Roadtrip plant.

Für Entspannung

Einschlafen Podcast

Für alle, die abends schwer zur Ruhe kommen, ist dieser Podcast genau das Richtige. Toby Baier liest Geschichten, erzählt Erlebnisse aus seinem Alltag und schafft es mit seiner beruhigenden Stimme, dass man sich nach und nach einfach nur entspannt fühlt.

Willkommen bei dir: Der 7Mind Podcast

René Träder möchte in diesem Podcast größere und kleinere Denkanstöße für ein gelassenes und erfülltes Leben bieten. Er gibt unter anderem Inputs für erholsamen Schlaf, Meditationstipps und zeigt, wie wichtig Auszeiten sind.

Anleitung: So kann man sich einen Podcast anhören

 

Jeder spricht über sie, manch einer hat schon mal eine Folge gehört, aber was ist ein Podcast eigentlich genau? Und was braucht man, um einen Podcast anhören zu können? Fragen über Fragen … hier kommen die Antworten.

Was ist ein Podcast?
Ein Podcast ist eine Art Radio- oder Fernsehsendung aus dem Internet. Zumeist sind es reine Audio-Dateien, ähnlich einem Hörbuch, wo Menschen über bestimmte Themen sprechen und diskutieren. Podcasts bestehen aus mehreren Folgen, die in regelmäßigen Abständen neu erscheinen.

Was ist so toll an Podcasts?
Podcasts kann man zu Hause am Computer, aber auch unterwegs am Handy anhören. Aber das wirklich Tolle daran ist, dass es Podcasts zu einer Unmenge an Themen gibt. Manche behandeln das Familienleben und lustige Alltagsepisoden, andere geben Karrieretipps, wieder andere informieren über die aktuellen Nachrichten aus Politik und Wirtschaft, usw.

Kann man Podcasts nur anhören, wenn man Internet-Zugang hat?
Nein, wenn man unterwegs Podcasts am Handy hören möchte, downloadet man sich zu Hause einfach die Datei und kann sich so auch offline berieseln lassen.

Warum abonniert man sich einen Podcast?
Hat man einen Lieblingspodcast gefunden und fiebert der neuen Folge entgegen, kann man sich das Leben leichter machen, indem man den Podcast einfach abonniert. Hierzu klickt man auf den entsprechenden Button „Abonnieren“. Sobald eine neue Folge erschienen ist, wird sie automatisch auf das Handy geladen.

Sind Podcasts kostenlos?
Ja, Podcasts werden kostenlos im Internet zum Download bereitgestellt.

3 Wege – so kann man sich einen Podcast anhören:

  1. Weg: Über die App am Handy

Am iPhone, iPad oder iPod gibt es eine eigene vorinstallierte Podcast-App. Für Android-Handys gibt es ähnliche Apps, die man sich selber installieren muss: Antenna Pod, Beyond Pot, … Danach ruft man einfach die App auf und sucht anhand von Titeln oder Themen nach den gewünschten Podcasts oder stöbert durch das Angebot.

  1. Über iTunes am Mac oder PC

Hat man iTunes am Computer installiert, öffnet man das Programm und kann oben links von der Kategorie „Musik“ auf “Podcasts“ umstellen. Der Rest funktioniert gleich wie bei der Handy-App.

  1. Über den Browser am Mac oder PC

Auf den Websites der Podcasts kann man sich ebenfalls die einzelnen Folgen anhören.

Nach Oben
OKMehr Information