Menü öffnen

Avocado-Limetten-Törtchen mit Chiasamen

Kühlen statt Backen: So sollen Desserts in der heißen Jahreszeit schmecken.

Home » Genuss » Avocado-Limetten-Törtchen mit Chiasamen - 07.2017

Die Limetten erfrischen, Avocados sorgen für die schöne Konsistenz. Genossen wird kalt.

Zubereitungszeit: 20 min plus Kühlzeit

Zutaten für 1 Törtchen:

  • 25 g Walnüsse
  • 15 g Mandeln
  • 3 TL Ahornsirup
  • 10 g Chiasamen
  • 1 TL Kokosöl
  • 3 Butterkekse
  • 45 g weiße Glasur
  • 1 Avocado
  • 2 Limetten
  • etwas Butter
  • Meersalz

Zubereitung:

  1. Butterkekse in einen Gefrierbeutel geben und mit einem Teigroller so lange zerkleinern, bis sie fein zerbröselt sind. Für den Boden die Glasur über einem heißen Wasserbad schmelzen. Walnüsse und Mandeln reiben. Kokosöl, Keksbrösel, eine Prise Meersalz, Walnüsse, Mandeln und etwas Limettenfruchtfleisch unterrühren. Mischung in eine kleine gebutterte Springform (11,5 cm Durchmesser) geben und verstreichen.
  2. Für die Creme die Avocado schälen und das Fruchtfleisch in ein hohes Gefäß geben. Limetten auspressen und den Saft zusammen mit etwas Fruchtfleisch und dem Ahornsirup hinzugeben. Alles fein pürieren. Am Schluss die Chiasamen unterrühren.
  3. Die Creme auf dem Kuchenboden verstreichen. Das Törtchen für mindestens 45 min ins Gefrierfach stellen.

Tipp: Mit frischen Beeren garnieren. Sie sind ein toller Farbtupfer und sorgen für eine zusätzliche fruchtige Note.

Mehr zu unseren Zutaten

Limette
Limette und Zitrone werden in unserer Küche gerne nach Lust und Laune ausgetauscht. Sie sind auch verwandt, aber unterscheiden sich trotzdem voneinander: Limetten besitzen mehr Säure und weniger Kerne – aber auch etwas weniger Vitamin C.

Chiasamen
Ein Superfood par excellence sollen sie sein, die Samen der mexikanischen Chia-Pflanze. Sie gelten als Kraftnahrung, die unglaublich nährstoffreich ist, dank ihres hohen Anteils an Ballaststoffen gut sättigt und außerdem kein Gluten enthält.

Avocado
Mit ihren ungesättigten Fettsäuren zählen Avocados zu den besonders gesunden Früchten – aus botanischer Sicht sind sie Obst. Sie sind reif, wenn sie auf Druck leicht nachgeben, sonst müssen sie bei Zimmertemperatur nachreifen. Die Farbe der Schale sagt hingegen nur etwas über die Sorte aus.

Die Zutaten zum Nachshoppen gibt’s im dm Online Shop.

Nach Oben
Zur optimalen Darstellung der Website verwenden wir Cookies. In Ihren Browsereinstellungen können Sie die Verwendung von Cookies deaktivieren.OK