Menü öffnen

Brownies mit Mandelmehl

Quadratisch, klassisch, gut.

Home » Genuss » Brownies mit Mandelmehl - 10.2018

Wenn es draußen kalt ist, greifen wir zu Schokolade. Am liebsten in Kuchenform, natürlich selbst gebacken. Da kommen diese Brownies mit Mandelmehl gerade recht.

Zubereitungszeit: 20 min plus 25 min Backzeit

Zutaten:

  • dmBio Mandelmehl, 100 g
  • dmBio Feine Bitter Schokolade 70% Kakao, 150 g
  • dmBio Kokosöl nativ, 150 g
  • dmBio Backpulver mit Reinweinstein, 1 TL
  • dmBio Kokosblüten Zucker, 50 g
  • dmBio Walnuss Kerne, 30 g
  • 3 Eier
  • 1/3 TL Salz

Zubereitung:

  1. Den Backofen auf 180 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen.
  2. Die Schokolade grob hacken, die Hälfte beiseite stellen und die andere Hälfte mit Kokosöl im Wasserbad schmelzen.
  3. Eier und Kokosblütenzucker in einer großen Schüssel miteinander verrühren. Die Schokoladen-Kokosöl-Mischung hinzufügen und vermengen. Mandelmehl, Backpulver und Salz hinzufügen und zu einem glatten Teig vermischen. Zum Schluss die restliche Schokolade untermischen.
  4. Eine 20 x 20 cm große Backform mit Backpapier auslegen und den Teig einfüllen. Die Teigoberfläche mit befeuchteten Händen glätten. Die Walnüsse grob hacken und auf der Teigoberfläche verteilen.
  5. Die Brownies 20–25 min backen. Mit einem Zahnstocher testen, ob der Teig fertig gebacken ist: Bleibt kein Teig kleben, aus dem Ofen nehmen und komplett abkühlen lassen. In 6 x 6 cm große Quadrate schneiden und servieren.

dmBio Einkaufsliste

Nach Oben
OKMehr Information