Menü öffnen

Nudeln mit Löwenzahnblütenknospen

Soeben noch auf der Wiese, jetzt in unseren Nudeln.

Home » Genuss » Nudeln mit Löwenzahnblütenknospen - 02.2017

Diese Spaghetti mit Löwenzahnknospen schmecken garantiert nach Frühling.

Zutaten für 4 Personen:
Spaghetti-Nudeln mit Löwenzahnknospen

  • 400 – 500 g Spaghetti
  • etwas Olivenöl
  • 100 Löwenzahnblütenknospen
  • 250 ml Schlagobers
  • Salz
  • Pfeffer
  • Parmesan nach Belieben

Zubereitung:

  1. Spaghetti al dente kochen, abseihen und im Sieb kurz beiseitestellen.
  2. Im noch warmen Spaghettitopf etwas Olivenöl erhitzen und die Knospen ca. 5 min braten, mit Schlagobers aufgießen und umrühren. Nach Belieben mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Die Spaghetti dazugeben, durchmischen und mit Parmesan servieren.

Tipp: Die jungen Löwenzahnblätter schmecken als Salatzutat, die Blütenknospen kann man braten oder essigsauer einlegen. Man kann sie – ungewaschen – auch einfrieren.

Nach Oben
OKMehr Information