Menü öffnen

Rezept: Tarte au Tatin

Diese französische Apfel-Tarte trifft jeden Geschmack.

Home » Genuss » Essen » Rezept:Tarte au Tatin - 10.2015

Teil 4: Tarte au Tatin

So bringt man alle an einen Tisch: Mit herrlich duftendem Apfelkuchen in der französischen Variante!

Französische Tarte au Tatin

Für den Teig:
125 g kalte Butter
250 g Mehl
1 Ei
1 Prise Salz
2–3 EL Wasser
Für den Belag:
1 kg feste Äpfel
120 g Butter
12 EL Staubzucker
2–4 cl Armagnac
Außerdem:
Fett für die Form, Mehl zum Ausrollen und für die Form.

 

Tipp: Tarte au Tatin als gestürzter Apfelkuchen: Backform mit Apfelmasse belegen, mit Teig zudecken. Nach dem Backen auf einen Teller stürzen.

ZUBEREITUNG:

  1. Butter reiben, mit Mehl, Ei, Salz und Wasser rasch zu einem Mürbteig ver­kneten. 1 Std abgedeckt ruhen lassen. In der ­Zwischenzeit Äpfel entkernen und vierteln. In Butter bräunen. Mit Staubzucker stäuben,
    mit Armagnac ablöschen (nach Wunsch flambieren).
  1. Ofen auf 190 °C vorheizen. Backform einfetten, mit Mehl ausstreuen.
  1. Teig auf einer mit Mehl bestreuten Arbeitsfläche ausrollen. Backform mit dem Teig auslegen und mit den Äpfeln belegen. 25 min im vorgeheizten Ofen backen.
BUCH TIPP Vom Glück gemeinsam zu essen

Nicht zufällig nennen die Wrenkh-Brüder Leo und Karl ihr erstes Buch „Vom Glück gemeinsam zu essen. Aufgetischt für jeden Ernährungsstil“. Aufgewachsen sind sie quasi im Lokal ihres Vaters Christian, der das erste vegetarische Restaurant in Wien hatte. „Das Wichtigste am Kochen“, so die Brüder heute, „ist der Tisch, an dem gemeinsam gegessen wird.“ Deshalb präsentieren sie Rezepte für Menschen mit unterschiedlichen Ernährungsweisen.

Lesen Sie mehr zum Thema:

Teil 1: Geschmäcker sind verschieden
Teil 2: Galettes mit 3 Füllungen
Teil 3: Rote-Rüben-Couscous
Teil 4: Tarte au Tatin
Teil 5: Kastanien-Rotkohl-Ravioli
Teil 6: Quinoa Gemüse Pfanne mit Süßkartoffeln und Mozzarella

Nach Oben
Zur optimalen Darstellung der Website verwenden wir Cookies. In Ihren Browsereinstellungen können Sie die Verwendung von Cookies deaktivieren.OK