Menü öffnen

Rezept für Tomatensuppe mit Mozzarella

Wohl eine der schönsten Vorspeisen: italienische Tomatensuppe.

Home » Genuss » Rezept für Tomatensuppe mit Mozzarella - 05.2017

Sie lässt sich blitzschnell zubereiten, gibt optisch mit Mozzarella-Spießchen viel her und schmeckt so wunderbar nach Urlaub. Kein Wunder, dass Paradeissuppe so beliebt ist.

Zutaten für 4 Personen:

  • 2 EL Bratöl
  • 1600 g Paradeiser aus der Dose, geschält
  • 600 ml Gemüsebrühe
  • 400 ml dmBio Soja Creme
  • 2 große Zwiebel
  • 6 Knoblauchzehen
  • 8 Kirschtomaten
  • 12 kleine Mozzarella
  • 16 Blätter Basilikum
  • Salz , Pfeffer
  • 4 Schaschlikspieße

Zubereitung:
1 Bratöl in einem Topf erhitzen und Zwiebel und Knoblauch
ca 2 min darin anschwitzen. Die Paradeiser aus der Dose, Gemüsebrühe und Soja Creme hinzufügen und weitere 8 min bei mittlerer Hitze köcheln lassen. Im Standmixer oder mit dem Pürierstab cremig pürieren. Zurück in den Topf füllen, mit Salz und Pfeffer abschmecken und warmhalten.
2 Für die Mozzarella-Spieße auf je einen Schaschlikspieß Kirschtomaten, Mini-Mozzarella und Basilikumblätter schön abwechselnd aufspießen.
3 Die Suppe in vier Gläser füllen und mit je einem Mozzarella-Spieß garniert servieren.
(zitat grün)

Tipp: Die Suppe ist besonders praktisch, wenn der Kühlschrank halb leer ist – sie lässt sich mit nur wenig Zutaten zaubern. Gut dazu passt Focaccia.

Mehr dmBio-Rezepte gibt’s hier.

Nach Oben
Zur optimalen Darstellung der Website verwenden wir Cookies. In Ihren Browsereinstellungen können Sie die Verwendung von Cookies deaktivieren.OK