Menü öffnen

Welcher Hauttyp sind Sie?

Finden Sie in 8 Fragen alles über die Beschaffenheit Ihrer Haut heraus.

Home » Schönheit » Pflege » Welcher Hauttypsind Sie? - 11.2015

Teil 3: Testen Sie Ihren Hauttyp in nur 3 Minuten

Welcher Hauttyp sind Sie? Die Antwort bekommen Sie, wenn Sie den Test ausfüllen. Das Ergebnis dient als Anhaltspunkt und kann die Beratung eines Profis nicht ersetzen.

1. Wie fühlt sich Ihre Haut an, wenn Sie einen Gesichtsreiniger und Wasser anwenden?

A) Sie spannt.
B) Geschmeidig und angenehm.
C) Teilweise trocken, sie juckt.
D) Gut, recht angenehm.
E) An einigen Stellen trocken, an anderen angenehm.

Frau wäscht sich ihr Gesicht

2. Wie fühlt sich Ihre Haut an, wenn Sie sie mit Reinigungsmilch reinigen?

A) Recht angenehm.
B) Geschmeidig und angenehm.
C) Manchmal angenehm, manchmal brennt sie.
D) Ziemlich fettig.
E) An einigen Stellen fettig, an anderen angenehm.

3. Wie sieht Ihre Haut für gewöhnlich zu Mittag aus?

A) Es entstehen schuppige Stellen.
B) Frisch und rein.
C) Schuppige Stellen, teilweise gerötet.
D) Sie glänzt.
E) Sie glänzt im T-Bereich (zwischen Stirn, Nase und Kinn)

4. Wie oft haben Sie Pickel und Mitesser?

A) Sehr selten.
B) Manchmal, vielleicht vor oder während der Periode.
C) Manchmal.
D) Oft.
E) Oft im T-Bereich.

Marion Mohrmann, dm Naturkosmetik

„Mit Naturkosmetik fühlt man sich rundum wohler.“

5. Wie reagiert Ihre Haut auf Gesichtswasser?

A) Sie brennt.
B) Keine Probleme.
C) Sie brennt, juckt und sticht.
D) Sie wird frischer.
E) In einigen Bereichen frischer, in anderen brennt sie.

6. Wie fühlt sich Ihre Haut bei Anwendung einer reichhaltigen Nachtcreme an?

A) Sie fühlt sich sehr angenehm an.
B) Angenehm.
C) Manchmal angenehm, manchmal gereizt.
D) Davon wird meine Haut sehr fettig.
E) Fettig im T-Bereich, angenehm auf den Wangen.

Frau mit Creme

Auswertung

Zählen Sie jetzt durch, wie oft Sie jeweils A, B, C, D oder E angekreuzt haben. Der Buchstabe welcher von Ihnen am häufigsten angekreuzt wurde gibt Aufschluss darüber, welcher Hauttyp Sie sind:

Oft A: Reife, anspruchsvolle Haut
Oft B: Normal und/oder trocken
Oft C: Empfindlich und/oder allergisch
Oft D: Fette, unreine Haut beziehungsweise Aknehaut
Oft E: Mischhaut

Lesen Sie mehr zum Thema:

Teil 1: Warum es gut ist, auf Naturkosmetik umzusteigen
Teil 2: Mit dem natürlichen Zyklus der Haut arbeiten
Teil 3: Testen Sie Ihren Hauttyp in nur 3 Minuten

Nach Oben
OKMehr Information