Menü öffnen

So tafelt man festlich

Alles Pastell.

Home » Inspiration » So tafelt man festlich - 11.2017

Dr. Elena Sophie Amashaufer vom Onlineshop Brokat und Kaviar (www.brokatundkaviar.at) verrät, was einen schön gedeckten Tisch ausmacht – und wir zeigen, wie man den wohl schönsten Farbtrend des Jahres deckt: Pastell in allen Nuancen.

Frau Amashaufer, was zeichnet einen perfekten Festtagstisch aus?
Für mich muss der gedeckte Tisch in sich farblich stimmig und mit edlen Materialien gedeckt und dekoriert sein, die jedes für sich schön anzuschauen sind und in ihrer Kombi­nation miteinander sowie mit dem Tischtuch und dem Geschirr harmonieren.

Worauf darf man keinesfalls vergessen?
Kerzen in schönen Leuchtern und Blumen, damit meine ich auch Blätter, Zweige oder Ranken, gehören auf jeden Fall auf einen schön gedeckten Tisch.

Was sind die größten Fehler bei der Tischdeko?
Ein No-Go für mich sind mit Deko überladene Tische, bei denen die Dekoration die mit Liebe und Sorgsamkeit zubereiteten und schön angerichteten Gerichte optisch dominiert und auf denen man vor lauter Klimbim drumherum keinen gebührenden Platz für die Speisen hat.

Welche Trends gibt es für die Tischdeko?
In diesem Jahr liegen dezente Farben, wenig Muster, Metall- und Pastelltöne im Trend; dies gilt auch für Weihnachten. Vorzugsweise wird schlichtes weißes Geschirr mit Elementen aus Gold, Kupfer und Silber sowie Blumen in zarten Pastell­tönen kombiniert. Dabei spielen die verwendeten Materialien, wie Leinen für die Servietten oder Spitze für den Tischläufer, eine entscheidende Rolle.

Stimmig: Eisblau, Lindgrün und Puderrosa kombiniert man am besten mit rauchigen oder schlichten weißen Tönen.

Alles für den Pastell-Trend

Blumig. Weinstopper von Greengate.
Strahlend. Untersetzer in Sternform von dm.
Frisch. Servierplatte „O“ von Kahla.
Reduziert. Kerzenhalter von H&M Home.
Gläsern. „Ball Purple“ von House Doctor.
Lieblich. Windlichter von Nordal.
Edel. Schüssel von Greengate.
Traditionell. Krug „Living ­Nostalgia“ von Kitchen Craft.
Kreisrund. Porzellan „Artesano Nature“ von Villeroy & Boch.
Zart. Teekanne „Tric Soft Rose“ mit Stövchen von Arzberg.
Minimalistisch. Geschirrserie „Livø“ von Ritzenhoff.
Kurvig. Besteck „Retro“ im Farbton Lagoon von Arzberg.

Instagram-Inspirationen für schöne Weihnachtstafeln

Nach Oben
OKMehr Information