Menü öffnen

Statement-Ohrringe – alles andere als dezent

Kunstwerke für die Ohren.

Home » Schönheit » Statement-Ohrringe – alles andere als dezent - 09.2018

Diese Statement-Ohrringe sind wahrlich nicht zu übersehen: Es sind ja auch kleine Kunstwerke, die hier auf den Ohren baumeln.

Dezent war gestern. Dank einer Vielfalt an Materialien, Farbkombinationen, unterschiedlichen Stilen, Längen, Breiten und sogar Klängen kann man jetzt mit Ohrringen ganze Statements abgeben.

Als Motive finden sich kleine Gesichter, die einem Henri-Matisse-Gemälde entsprungen sein könnten, Acetat-Kunststoffe zeigen edle Hornoptik, Fransen und Quasten hängen sich bevorzugt an. Wuchtige Strassklunker haben die Schmuckdesigner in dieser Saison hingegen lieber im Schmuckkästchen gelassen.

 

 

Kuschelige Fransen. We are Flowergirls haben Ohrringe mit pinken Fransen ganz neu im Programm.

Yellow Clubmarine. Zur Happy Hour trägt man kräftige Stücke mit Quaste vom österreichischen Schmucklabel Maschalina.

 

 

 

Hängende Gesichter. Ohrringe mit Face-Motiven von Pieces bekommen viel Zuspruch.

Art déco. Mit oranger Hornschnitzerei und Gold liegt Silvia Gattin mit den Ohrringen aus ihrer Edition „Lieblingsstückerl“ genau richtig.

 

 

 

Schmucke Sphäre. Die goldenen Ohrringe „Orbit“ von Jane Kønig sind überirdisch toll.

Stilsichere Steinzeit. Der Lapislazuli kann auch als flotter Ohrschmuck der Serie „Spicey“ von Calvin Klein Jewelry mithalten.

 

 

 

Modischer Flirt. Die „Mine Earrings“ mit verspielten Anhängern von Swarovski machen Lust auf mehr.

Textile Bänder. Das Label Orelia produziert bunte Modelle in XL-Größen.

 

 

 

Gute Kombi. Mix and Match gelingt mit den zweiteiligen Ohrringen aus Acrylglas von Auris Ku, bei Meshit, am individuellsten.

Kleine Perle. Der Name „Paradise Dream“ passt für die Stücke von New One perfekt.

 

 


Spanische Bestform.
Mit edlen Modellen aus Acetat lässt das Label Après Ski aus Barcelona nun vermehrt von sich hören.

Ansteckende Schönheit. Das australische Schmucklabel Aacute setzt auf die Vielfältigkeit seiner Trägerinnen. Alle Ohrringe gibt es in Stecker- sowie Clip-Ausführung.

Instagram: So trägt man die aktuellen Statement-Ohrringe

Nach Oben
OKMehr Information