Mustergültig: Grußkarten aus Klebstreifen basteln

Klebstreifen und bunte Muster - eine DIY-Idee für die Bastelzwerge, Grußkarten selbst zu gestalten.

Grußkarten aus Klebstreifen gestalten

Gemeinsam mit Elisabeth Mack vom Institut für Frühpädagogik in Mattsee haben die kleinen Bastelzwerge wieder fleißig gewerkt. Das Ergebnis lässt sich sehen: Süße Grußkarten von den Kleinen selbstgemacht.

Das braucht's

  • Klebstreifen in bunten Farben und Mustern
  • Tonpapier
  • leere Grußkarten 

So geht's

Einfach Klebstreifen abreissen und auf das Tonpapier kleben. Danach die schönsten Flächen ausschneiden und in passender Größe (z.B. in Herzform oder klassisch als Quadrat oder Rechteck) auf die leere Grußkarte kleben. Dann mit lieben Worten füllen und jemandem damit große Freude machen ♥

Selbstgemachtes Geschenk: Geschenkkarten aus Klebstreifen

Produkte zu diesem Beitrag

3 Produkte

KOMMENTARE