So gehts einfacher: Tipps von Müttern für Mütter

Schnellstes Lieblingsessen und beste Zahnputz-Strategie von Menschen, die es wissen müssen.

Tipps von Müttern für Mütter.

Wir lieben unsere Kleinen, aber sie machen's uns nicht immer ganz einfach. Mütter haben die Lösung: ob Kindererziehung, einfache Rezepte, Wunderwaffen gegen Flecken oder Motivations-Sprüche, die das Mama-Leben ein bisschen leichter werden lassen.

"Bei uns putzt Hasi die Zähne"

Nicole: "Das mit dem Zähneputzen ist ja so eine Sache. Manchmal klappt es gut, an anderen Tagen bemüht man sich als Mama vergebens, wenn der Kleine wiedermal den Mund gaaanz fest zumacht.

Wir wenden dann unseren Geheimtrick an: Florians Handpuppe Hasi darf nämlich alles. Sobald der Hasi mit der Zahnbürste in der Badezimmertür erscheint, wird der Mund gaaaanz weit geöffnet und mindestens drei Minuten fleißig geputzt. Wir können Hasi für alle kleinen Zahnputzmuffeln nur weiterempfehlen!"

"Der absolut sichere Tipp zum Baby-Beruhigen"

Stefanie: "Als Finn noch klein war, ließ er sich - wenn er Bauchweh hatte - durch nichts und niemanden beruhigen. Durch Zufall bin ich draufgekommen, dass Kniebeugen den Kleinen sofort ruhig werden lassen. Das Tolle war, dass das wirklich überall, in jeder Situation und zu hundert Prozent geholfen hat. Diese Auf-und-Ab-Bewegung hat ihn irgendwie beruhigt. Und meine Figur hats mir zusätzlich gedankt."

"Wir reimen bei fehlender Motivation"

Simone: "Wenn Laura nicht gehen mag, dann hilft manchmal (natürlich nicht immer) der Wanderspruch und die dazupassende Schrittfolge: 'Und eins, und zwei, und drei, und vier, und fünf, und sechs, und sieben - ein Hut, ein Stock, ein Damenunterrock und vorwärts, rückwärts, seitwärts - stopp.' Zumindest für kurze Wege ist die Maus dann motiviert - und schon sind wir da."

"Das schnellste Lieblingsessen überhaupt"

Alexandra: "Wenns wieder mal ganz schnell gehen soll - hier mein Gleich-Fertig-Koch-Tipp. Nudeln liebt einfach jedes Kind. Diese kann man gemeinsam mit Gemüse in Salzwasser kochen ... abseihen, Gewürze und eventuell ein bisschen Sauerrahm dazu - und fertig. Geht superschnell, schmeckt und ist auch noch ein bissi gesund."

Extra-Tipp: Hier finden Sie weitere Ideen zu One-Pot-Gerichten >>

"Die Sonne ist ein Wundermittel gegen Flecken"

Kerstin: "Mein Geheimtipp zur Entferung von Flecken aus der Babykleidung: Ich lege die Sachen mit Gemüsebrei-Flecken im Sommer immer für ein paar Stunden in die Sonne. Die meisten Flecken verschwinden so von ganz allein. Ganz hartnäckige Flecken bearbeite ich mit Gallseife, das funktioniert auch im Winter."

Fotos: shutterstock/Alena Ozerova, privat

Produkte zu diesem Beitrag

7 Produkte
Empfehlung
Haba Schmusetuch Hase Flipp
601424_badge

Haba Schmusetuch Hase Flipp

1 Stk.9,95 €
inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb
Empfehlung
Denkmit Gallseife flüssig
601421_badge

Denkmit Gallseife flüssig

250 ml
6,60 pro 1 l
1,65 €
inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb
Empfehlung
alverde Kinder Zahngel
601421_badge

alverde Kinder Zahngel

50 ml
3,30 pro 100 ml
1,65 €
inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb
Empfehlung
Mam Heat Sensitive Spoons & Cover Babylöffel

Mam Heat Sensitive Spoons & Cover Babylöffel

2 Stk.
3,98 pro 1 Stk.
7,95 €
inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb
Empfehlung
Frosch Baby Vorwasch-Spray

Frosch Baby Vorwasch-Spray

300 ml
13,17 pro 1 l
3,95 €
inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

KOMMENTARE