Alleskönner Muttermilch: So klappt's mit dem Stillen

Immer verfügbar. Gut temperiert. Kostenlos und dabei unbezahlbar. Muttermilch: ein Wundermittel.

Stillen ist das Beste für Ihr Kind.

Die Muttermilch liefert dem Baby Eiweiße, Kohlehydrate, Fette, Vitamine sowie Mineral- und Abwehrstoffe - und das immer in der richtigen Zusammensetzung, in der richtigen Temperatur und ohne dafür bezahlen zu müssen.

Und ganz wichtig: Sie schützt vor Infektionen. Zum Beispiel: „Hat Papa einen Schnupfen, bildet Mama Antikörper gegen den Schnupfenerreger. Diese gibt sie dann über die Muttermilch an das Baby weiter. Folglich ist das Baby vor Papas Schnupfen geschützt“, erklärt Stillberaterin und Diplomierte Gesundheits- und Krankenschwester Angelika Kofler-Gutfertinger, die Mütter auch in ihren Stillgruppen des Liloroko Elternraums berät.

Die dm Online Redaktion hat die Expertin befragt.

Stillen sieht einfach aus - ist es aber gerade zu Beginn oft nicht?

Stillen hat einfach auch viel mit Übung zu tun. Mama und Baby müssen das Stillen erst lernen - aber es funktioniert mit jeder Stillmahlzeit besser. Und es sieht ja einfach aus – und gerade deshalb werfen manche Mütter schnell die Flinte ins Korn, wenn es am Beginn noch nicht so gut klappt. Es ist sehr aber wichtig, sich mindestens die Wochenbettzeit von sechs bis acht Wochen Zeit zu geben, damit sich das Stillen einspielen kann. Mein erster Tipp: Haben Sie Geduld! Die investierte Zeit lohnt sich.   

Und wenn es trotzdem noch Probleme gibt?

Dann suchen Sie sich kompetente Hilfe durch eine Still – und Laktationsberaterin (IBCLC). Besuchen Sie eine Stillgruppe. Da werden Sie merken, dass sich auch andere junge Mamis in manchen Dingen noch schwer tun. Und ignorieren Sie Kommentare von „Übermamas“. Auch Ratschläge von Omas und Tanten sind sicher gut gemeint, aber oft nicht mehr up to date. Finden Sie ihren eigenen Weg. 

Wie oft und wie lange soll gestillt werden?

Stillen Sie Ihr Kind in den ersten Wochen acht bis zwölf mal in 24 Stunden, das heißt alle zwei bis drei Stunden. Lassen Sie Ihr Kind eine Seite fast leer trinken und bieten Sie Ihm dann, je nach seinem Bedarf, die zweite Seite an. Am Anfang dauert es zirka 20 bis 30 Minuten pro Seite. Wenn Ihr Baby älter ist, wird es wahrscheinlich schneller und seltener trinken. Wenn Ihr Baby die Brust von selbst loslässt, ist es satt.

Da Ihr Kind in der Folge die Milchmenge regulieren wird, ist es sehr wichtig, dass Sie Ihr Kind nach seinem Bedarf stillen. Dabei ist nicht nur die Dauer des Stillens, sondern auch die Häufigkeit entscheidend. Wächst Ihr Baby, wird es Ihre Brust mehr entleeren und so Ihrem Köper zeigen, dass er mehr Muttermilch produzieren soll. Stillen Sie Ihr Baby hingegen nur kurz und nicht nach seinem Bedarf, wird Ihr Körper die geringe Nachfrage erkennen und weniger Muttermilch produzieren.

Was heißt stillen nach Bedarf?

Stillen nach Bedarf heißt, dass Sie Ihr Kind immer dann anlegen, wenn es Hungerzeichen zeigt. 

Wie merke ich, dass mein Baby Hunger hat?

Mögliche Hungerzeichen sind, dass Ihr Baby die Arme gebeugt hält und eine Faust macht. Es macht seinen Mund auf und streckt die Zunge heraus, schleckt und macht schmatzende Geräusche. Es dreht seinen Kopf hin und her, führt seine Hände zum Mund und saugt an seinen Fingern. Wenn Sie dies an Ihrem Kind feststellen, machen Sie sich zum Stillen bereit und warten Sie nicht, bis Ihr Baby schreit.

Foto: shutterstock/Evgeny Atamanenko

Produkte zu diesem Beitrag

6 Produkte
Empfehlung
Nuk Handmilchpumpe Jolie

Nuk Handmilchpumpe Jolie

1 Stk. 42,90 €
inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb
Empfehlung
Bübchen Mama Cremedusche
603616_badge

Bübchen Mama Cremedusche

230 ml
1,28 pro 100 ml
2,95 €
inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb
Empfehlung
Hipp Mama Stillsaft Rote Früchte

Hipp Mama Stillsaft Rote Früchte

500 ml
0,35 pro 100 ml
1,75 €
inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb
Empfehlung
reer Mummy LED-Still-Licht
601424_badge

reer Mummy LED-Still-Licht

1 Stk. 9,45 €
inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb
Empfehlung
Elanee Muttermilchbeutel
601424_badge

Elanee Muttermilchbeutel

20 Btl.
0,30 pro 1 Btl.
5,90 €
inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb
Empfehlung
Weleda Stilltee
601521_badge

Weleda Stilltee

40 g
123,75 pro 1 kg
4,95 €
inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

KOMMENTARE