Vaterkarenz: Wenn Papa zuhause bleibt

Windeln und Hausarbeit sind Frauensache? Sieht so aus. Karenzväter gehören einer seltenen Spezies an.

Väter erzählen von ihrer Zeit in Karenz. Väter erzählen von ihrer Zeit in Karenz.

Während im Familien-Vorzeigeland Schweden rund 90 Prozent der Männer in Karenz gehen, sind es in Österreich nur rund 8,5 Prozent der Väter, die sich für ein Zuhause-Bleiben entscheiden.

Immerhin jeder fünfte Vater überlegt zumindest, ob er für eine Zeit bei Kind und Kegel bleiben möchte. Als wichtigsten Punkt, auf die Väterkarenz zu verzichten, nannten die Neo-Papas Geld und Karriere. Das ergab eine Studie der Familieninitiative Procter & Gamble, die rund 400 österreichische Väter befragte.

In Sachen Kindererziehung gelten die Männer damit nach wie vor als Minderheit. Schade eigentlich. Denn: Der einhellige Tenor der Karenzväter - sie erlebten die Zeit mit ihren Kleinen als emotional, aufregend und intensiv. Die Bindung zwischen Kind und Vater wird gestärkt.

Matthias Bach

"Alltagsleben ist bereits das schönste Erlebnis"

Warum als Vater in Karenz?
In keiner anderen Zeit des Lebens macht der Mensch solche Entwicklungsschübe wie in den ersten 12 Monaten, körperlich wie kognitiv. Daran wollte ich unbedingt teilhaben. Gleichzeitig wollte ich meiner Frau helfen, den Wiedereinstieg in die Arbeitswelt zu schaffen.

Das schönste Erlebnis in dieser Zeit?
Wir waren gemeinsam schwimmen, ich habe selbst Gemüsesuppe gekocht und ich habe in Spielgruppen Lieder singen dürfen. Das Alltagsleben ist bereits das schönste Erlebnis.

Tipps für werdende Väter?
Ob man in Karenz geht oder nicht ist reine Geschmackssache und muss jeder individuell entscheiden. Das wichtigste ist, dass sich Papas von Anfang an ohne Hemmungen und Scheu so viel und gleichberechtigt als möglich in die neue Familienkonstellation einbringen. Es ist doch schrecklich, wenn Väter ihre Kinder nicht ins Bett bringen, noch nie eine Windel gewechselt haben und alles den Müttern überlassen.

Kevin Motz

"Bindung durch Alltag mit Kind"

Warum als Vater in Karenz?
Die Karenz bietet einem die Möglichkeit über einen längeren Zeitraum intensiv Zeit mit seinem Kind zu verbringen. An Wochenenden oder Urlauben ist es meistens nur kurzzeitig möglich. Aus meiner Sicht bringt erst der Alltag mit dem Kind auch eine größere Bindung mit sich.

Das schönste Erlebnis in dieser Zeit? 
Auch als Vater wird man nach einer gewissen Zeit vom Kind zu 100% akzeptiert, das ist ein Privileg welches meistens den Müttern vorbehalten bleibt. Da kann es schon mal sein, dass das Kind die Hände nach dem Papa ausstreckt um gefüttert oder ins Bett gebracht zu werden, das sind dann einfach sehr schöne Momente im Papa da sein.

Tipps für werdende Väter?
Egal ob man die Möglichkeit hat in Karenz zu gehen oder nicht, jede Möglichkeit die man hat um mit seinem Kind Zeit zu verbringen, sollte man nutzen.

"Eine einzigartige Vertrautheit und Verbundenheit"

Warum als Vater in Karenz?
Es ist wahrscheinlich die einzige Möglichkeit eine längere durchgängige Zeitspanne mit seinen Kindern zu verbringen. Die Möglichkeit zu haben Kinder auf ihrem Weg ins Leben in Stück so intensiv begleiten zu können schmiedet eine einzigartige Vertrautheit und Verbundenheit die ansonsten oft den Müttern vorbehalten bleibt.

Das schönste Erlebnis in dieser Zeit?
War gleich am Anfang der Karenz als meine Tochter die ersten Schritte gemacht hat. Aber grundsätzlich das Beobachten der  Entwicklung (motorisch, sprachlich, mimisch) toll.

Tipps für werdende Väter?
Wenn sie die Möglichkeit haben - einfach machen! Es ist eine wertvolle – wenn auch teilweise  anstrengende – Zeit, welche einem seinen Kindern näher bringt und die Erfahrungen welche man hierbei sammelt, lassen einen selber wachsen. Ich möchte die Zeit nicht missen.

Fotos: dm, privat

Produkte zu diesem Beitrag

8 Produkte
Empfehlung
Hipp Baby Quellwasser
603616_badge

Hipp Baby Quellwasser

1 l0,95 €
inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb
Empfehlung
Hipp Babybrei Gute Nacht Grießbrei pur
790727_badge

Hipp Babybrei Gute Nacht Grießbrei pur

190 g
6,58 pro 1 kg
1,25 €
inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb
Empfehlung
dmBio Babybrei Kürbis pur
601421_badge
790727_badge

dmBio Babybrei Kürbis pur

125 g
3,60 pro 1 kg
0,45 €
inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb
Empfehlung
Frosch Baby Wäsche-Spüler

Frosch Baby Wäsche-Spüler

750 ml
3,27 pro 1 l
2,45 €
inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb
Empfehlung
babylove aktiv plus Premium-Windeln Gr. 3 (4-9 kg)
601421_badge
603616_badge

babylove aktiv plus Premium-Windeln Gr. 3 (4-9 kg)

50 Stk.
0,13 pro 1 Stk.
6,25 €
inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb
Empfehlung
Pampers Feuchttücher sensitive

Pampers Feuchttücher sensitive

56 Bl.2,75 €
inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb
Empfehlung
fashy Wärmeflasche mit Schafbezug
601549_badge

fashy Wärmeflasche mit Schafbezug

1 Stk.17,95 €
inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

KOMMENTARE