Weiße Wackelzähne für die Zahnfee

Eine spannende Kinder-Geschichte

Zahnfee-Geschichte für Kinder Feli, die Zahnfee und Lücke, der Zahnwichtel auf Besuch bei Tim und Tommi.

Der erste Wackelzahn ist für Kinder etwas ganz Besonderes: Ein komisches Gefühl beim Zähneputzen. Und das Essen geht plötzlich auch nicht mehr so einfach wie gewohnt. Damit sich die Kleinen nicht vom Ausfallen der Milchzähne fürchten müssen, gibt es Geschichten von der Zahnfee. Eine davon, nämlich die von Tim, Tommi und der Zahnfee, können Sie hier nachlesen:

Tim, Tommi und die Zahnfee

Tim und Tommi sind Zwillingsbrüder, die ganz und gar verschieden sind: Tims Schopf ist rötlich und sein Gesicht mit Sommersprossen übersät. Sein Bruder Tommi hingegen hat pechschwarzes Haar. Außerdem ist Tommi ein bisschen faul: Die gemeinsamen Spielsachen wegzuräumen überlässt er lieber seinem Bruder. Auch vom Zähneputzen ist er nicht besonders begeistert. Manchmal legt er sich heimlich ins Bett, ohne sich gewaschen zu haben. Wenn das seine Mama wüsste!

Weil Tommi seine Zähne so schlecht pflegt, fallen ihm meist nur dunkle Milchzähne aus. Sein Bruder Tim hingegen putzt seine Zähne zweimal täglich: Einmal morgens und einmal abends. Er liebt das Zähneputzen, weil seine Zahncreme besonders gut schmeckt und nicht so scharf ist wie die von seinen Eltern. Außerdem möchte er, dass seine Milchzähne schön weiß bleiben. Denn darüber freuen sich Feli, die Zahnfee und Lücke, der Zahnwichtel besonders!

Eines Abends passiert es wieder: Ein Zähnchen in Tims Mund wackelt schon heftig und schwupp – da ist er schon ausgefallen! Sofort trägt Tim seinen sauber geputzten Milchzahn ins Kinderzimmer und legt ihn vorsichtig unter seinen Kopfpolster. Er freut sich wie verrückt und denkt schon aufgeregt daran, dass ihn Feli, die Zahnfee besuchen wird! Tommi beobachtet Tim, wie er seinen strahlend weißen Zahn unter den Kopfpolster legt und wird neidisch.

Auch er möchte von Feli und Lücke besucht werden! Tommi überlegt sich, wie er die Zahnfee austricksen kann. Grübelnd blickt er in seinem Kinderzimmer umher. Puzzles, eine Modelleisenbahn, Spielkarten – alles liegt am Boden verteilt herum. Da entdeckt er etwas, das er gut gebrauchen kann: weiße Knetmasse! Schnell formt er daraus ein Milchzähnchen, das täuschend echt aussieht. Er legt es heimlich unter seinen Kopfpolster – und hofft, Feli und Lücke würden es für einen echten Milchzahn halten.

Die Schlafenszeit ist gekommen! Aufgeregt legen sich Tim und Tommi ins Bett. Nach einiger Zeit fallen den Zwillingsbrüdern die Äuglein zu. Da geschieht es: Feli und Lücke schleichen sich ins Kinderzimmer. Auf Zehenspitzen tänzeln sie zu Tims Bett, der schon tief und fest schläft. Mit einem Ruck hebt Lücke den Kopfpolster an – was sehr schwierig ist, denn schließlich ist er so klein wie eine Menschenhand! Feli nimmt den schönen Milchzahn und packt ihn in ihr Täschchen.

Am nächsten Morgen wacht Tim auf und blickt auf seinen Polster. Überall ist glitzernder Feenstaub verstreut. Der muss Feli wohl aus der Tasche gefallen sein. Jubelnd hebt Tim seinen Kopfpolster und findet darunter: ein tolles Stickeralbum! Tommi springt daraufhin auf und schaut unter seinen Kopfpolster. Leider findet er darunter kein Geschenk. Aber einen Brief! Und das steht drin: "Lieber Tommi! Schade, wir haben diesmal kein richtiges Zähnchen unter deinem Polster gefunden haben. Wir freuen uns aber ganz besonders, wenn du uns das nächste Mal einen sauber geputzten, weißen Milchzahn schenkst. Denn aus jedem weißen Milchzähnchen zaubern wir einen Wichtel. Aber psst, das bleibt unser Geheimnis! Bis zum nächsten Mal! Alles Liebe, deine Feli und dein Lücke"

Tommi hat zwar kein tolles Stickeralbum bekommen, aber freut sich, dass er einen Brief von der Zahnfee höchstpersönlich erhalten hat. Eifrig läuft er ins Badezimmer und schnappt sich seine Zahnbürste.

 

Mit der Initiative "gesunde zähnchen" unterstützt dm drogerie markt gemeinsam mit seinen Kunden die Kinderhilfsorganisation Pro Juventute. Hier finden Sie alle Infos zur Initiative und wie Sie helfen können: gesunde zähnchen 

Bilder: dm

Produkte zu diesem Beitrag

2 Produkte
Empfehlung
babylove Zahnpflege-Lernset
602376_badge

babylove Zahnpflege-Lernset

1 Stk. 5,45 €
inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb
Empfehlung
Odol-med3 Junior Zahn Kindermundspülung Fresh Mint

Odol-med3 Junior Zahn Kindermundspülung Fresh Mint

300 ml
1,05 pro 100 ml
3,15 €
inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

KOMMENTARE