Paleo: Alle Infos rund um die Steinzeit-Ernährung

Natacha ernährt sich nach dem Paleo-Prinzip und verrät uns, was alles auf ihrem Teller landet.

Bloggerin Natacha erzählt von ihren Erfahrungen mit Paleo Ernährung. Natacha hat sich für das Paleo-Prinzip entschieden.

Paleo ist eine Ernährungsform, die sich in den letzten Jahren zu einem beliebten Lifestyle-Thema etabliert hat. Doch was heißt es, sich Paleo zu ernähren? Wir haben eine überzeugte Paleo-Genießerin zum Thema interviewt. Bloggerin Natacha verrät uns, warum sie sich zu dieser Ernährungsform entschieden hat und was sie alles essen darf.

Was ist die Philosophie hinter der Paleo Ernährung?

Paleo wird oft als die „Steinzeit-Ernährung“ bezeichnet, da sie sich daran orientiert, was der Ursprungsmensch gegessen hat, also noch vor dem Ackerbau und der Industrialisierung. Der Grundgedanke ist, dass sich die Essensgewohnheiten der Menschen sehr schnell entwickelt bzw. geändert haben und die Evolution noch nicht die nötige Zeit hatte, das Verdauungssystem auf die neuen Zutaten anzupassen. Dadurch sollen u.a. „moderne Krankheiten“ wie Laktose-, Gluten-, oder Histaminintoleranz und Hashimoto entstanden sein.

Welche Lebensmittel sind erlaubt?

Erlaubt sind alle Lebensmittel natürlichen Ursprungs, die nicht industriell verarbeitet worden sind und keinerlei Zusatzstoffe beinhalten: Gemüse, Obst, Fleisch, Fisch, Eier, Kräuter & Gewürze, gesunde Öle, sowie Samen und Kerne. Im Zweifelsfall sollte man sich für die Lebensmittel entscheiden, die grundsätzlich nicht verpackt werden müssen.

Welche Lebensmittel sind tabu und wieso?

Aufgrund der Ernährungsphilosophie sind alle Lebensmittel tabu, die erst durch den Einsatz von Technik erzeugt werden können und/oder sich von ihrer Ursprungsform aufgrund von Massenproduktion, Genmanipulation oder die Anwendung von Pestiziden verändert haben: Milchprodukte, Getreide, Hülsenfrüchte und Geschmacksverstärker, Zusatzstoffe sowie E-Nummern. Dazu gehören überraschenderweise auch Lebensmittel wie Reis, Quinoa und Haferflocken. Besonders aufpassen muss man bei abgepackten Lebensmitteln, die zwar einen natürlichen Ursprung haben, aber oft chemische Konservierungsstoffe oder zusätzlichen Zucker beinhalten, wie z.B. Schinken, Tomatensoße oder Fruchtsäfte.

Wann und wieso hast du dich für Paleo entschieden?

Ich habe vor ca. 3 Jahren das erste Mal von dieser Ernährungsform gehört. Damals hatte ich mit der Sportart Crossfit angefangen und Paleo ist in diesen Kreisen recht beliebt. Irgendwann wollte ich es unbedingt ausprobieren und habe eine 30 Tage Challenge gemacht. Ich habe in dieser Zeit nicht nur überflüssiges Körperfett verloren, sondern mich auch sehr fit und vital gefühlt. Seitdem ernähre ich mich zu 80% Paleo, nämlich wenn ich zuhause koche bzw. für mein Essen selber verantwortlich bin. Die restlichen 20% beinhalten den obligatorischen Popcornkübel im Kino, die Essenseinladungen von Freunden, oder einfach wenn ich unterwegs bin und es keine Alternative gibt.


Rezept: Paleo Crumble

Rezept: Paleo Crumble

Zutaten: 

Zubereitung:

  • Backofen auf 160° vorheizen.
  • Obst klein schneiden, mit etwas Zimt vermengen und auf dem Backblech verteilen.
  • Ganze Nüsse etwas zerkleinen.
  • Alle trockenen Zutaten in eine Schüssel geben, Honig hinzufügen und vermengen.  
  • Die Nussmischung über Beeren oder Obst verteilen und für 20-30 Minuten im Ofen backen.

 Mehr Infos und Rezepte gibt's auf Natachas Blog The Chocolate Suitcase.

Fotos: thechocolatesuitcase.com

Produkte zu diesem Beitrag

8 Produkte
Empfehlung
dmBio Haselnuss Kerne
601421_badge
790727_badge
603616_badge

dmBio Haselnuss Kerne

200 g
24,25 pro 1 kg
4,85 €
inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb
Empfehlung
dmBio Chiasamen
601421_badge
790727_badge
603616_badge

dmBio Chiasamen

300 g
9,83 pro 1 kg
2,95 €
inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb
Empfehlung
dmBio Leinsamen geschrotet
601421_badge
790727_badge
603616_badge

dmBio Leinsamen geschrotet

400 g
4,13 pro 1 kg
1,65 €
inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb
Empfehlung
dmBio Walnuss Kerne
601421_badge
790727_badge

dmBio Walnuss Kerne

150 g
22,00 pro 1 kg
3,30 €
inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb
Empfehlung
dmBio Cashew Kerne
601421_badge
790727_badge

dmBio Cashew Kerne

300 g
23,17 pro 1 kg
6,95 €
inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb
Empfehlung
dmBio Paranuss Kerne
601421_badge
790727_badge

dmBio Paranuss Kerne

200 g
21,25 pro 1 kg
4,25 €
inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb
Empfehlung
dmBio Feine Landblüte Honig
601421_badge
790727_badge

dmBio Feine Landblüte Honig

500 g
10,30 pro 1 kg
5,15 €
inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb
Empfehlung
dmBio Mandeln
601421_badge
790727_badge

dmBio Mandeln

200 g
26,25 pro 1 kg
5,25 €
inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

KOMMENTARE