Schnelles Sommermenü für spontane Besuche

Wenn die Schwiegereltern wieder mal kurzfristig zum Essen vorbeischauen

Mit diesem schnellen Sommermenü verzaubern Sie sogar die Schwiegereltern. Mit diesem schnellen Sommermenü verzaubern Sie sogar die Schwiegereltern.

Angenommen das Telefon klingelt und Schwiegermama und –papa laden sich kurzfristig selbst zum Essen ein. Dann ist guter Rat teuer und vor allem Schnelligkeit gefragt. Geschwind noch aufräumen, putzen, duschen... da war doch noch was? Genau, das Essen! Damit Sie sich darum keine Gedanken machen müssen, finden Sie hier ein schnelles mediterran-sommerliches Drei-Gänge-Menü. Und fünf Tipps für Spontan-Besuche:

Vorspeise: Bruschetta Classic

Zutaten für 4 Personen:

 


Zubereitung:
1 Ciabattabrot in Scheiben schneiden und im 200 °C heißen Ofen einige Minuten knusprig rösten. Mit einer geschälten und halbierten Knoblauchzehe kräftig einreiben und mit Alnatura Italienischem Olivenöl beträufeln. Brotscheiben damit belegen. Fleischtomaten halbieren, Flüssigkeit und Kerne entfernen und fein würfeln. Basilikum grob hacken und zu den Tomaten geben. Mit Meersalz und Pfeffer kräftig abschmecken.

Zeitaufwand: 10 Minuten

Hauptspeise: Schneller Nudelauflauf

Zutaten:

Zubereitung: Ungekochte Nudeln in eine Auflaufform geben. Tomaten halbieren, in Scheiben schneiden, auf die Nudeln geben. Mit wenig Salz und viel Pfeffer würzen. Feta klein schneiden, über die Tomaten krümeln. Oliven darauf verteilen. 500 ml Gemüsebrühe mit einem Becher Sahne erhitzen, Knoblauch pressen, dazugeben. Mit 1 TL Thymian und 1 TL Senf, Salz und Pfeffer abschmecken. Aufkochen und über den Auflauf gießen. Im vorgeheizten Backofen (175°C) mit Umluft 30 Minuten garen.

Zeitaufwand: 20 Minuten + 30 Minuten Garzeit

Nachspeise: Mascarpone-Weintrauben-Creme

Zutaten für 4 Portionen

 

Zubereitung: Die Sahne mit Zucker und Vanillezucker steif schlagen. Den Quark mit Mascarpone verrühren. Diese zwei Massen zusammen zu einer Creme verrühren. Die Cantuccini zerkleinern. Nun auf vier Gläser verteilen: zuerst Weintrauben, dann die Creme und anschließend die Cantuccini. Nach Belieben die Schichtung wiederholen.

Zeitaufwand: 20 Minuten

Nur noch 60 Minuten bis die Schwiegereltern auf Besuch kommen. 5 Tipps für Spontan-Besuche:

  • Aufteilen: Teilen Sie mit Ihrem Partner die Aufgaben auf. Der eine kümmert sich ums Essen, der andere räumt auf.
  • Jetzt ist nicht die Zeit für aufwändige Experimente: Kochen Sie nach Rezept oder setzen Sie auf Altbewährtes.
  • Mit Vorrätigem kochen: Die Speisekammer sollte stets gut gefüllt sein. Bei Spontan-Besuchen geht sich Einkaufen oft nicht mehr aus.
  • Kochen Sie hin und wieder mehr als Sie essen können und frieren Sie zum Beispiel Spaghetti-Soßen ein. Die können Sie dann nach Bedarf jederzeit auftauen: Nudeln kochen, Soße aufwärmen und fertig.
  • Konzentrieren Sie sich beim Aufräumen und Putzen auf die wichtigsten Räume, die der Besuch auch wirklich betritt. Schlaf- und Kinderzimmer lassen Sie einfach aus.

Fotos: shutterstock/Dmitry Kalinovsky, Alnatura

Produkte zu diesem Beitrag

1 Produkt
Empfehlung
Alnatura Rohrohr Zucker
603616_badge

Alnatura Rohrohr Zucker

1 kg 2,75 €
inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

KOMMENTARE