Wintergewürze und ihre Wirkung

Auf welche Gewürze Sie in den kalten Wintermonaten nicht verzichten sollten.

Wintergewürze für süße und pikante Gerichte. Beliebte Gewürze für die kalte Jahreszeit.

Wenn man an Wintergewürze denkt, steigt einem sofort der Duft von Lebkuchen und Glühwein in die Nase. Mit Vanille, Zimt und Nelken können aber auch nach Weihnachten süße und pikante Gerichte verfeinert werden. Zusätzlich wird jedem Gewürz eine besondere Heilkraft nachgesagt.

Vanille – die Göttin der Gewürze

Vanille ist eines der teuersten Gewürze der Welt. Als besonders hochwertig gilt die nach ihrem Anbaugebiet benannte Bourbon-Vanille. Zu Recht wird sie auch als „Königin der Gewürze“ bezeichnet. Die Schote der Vanillefrucht wird unreif geerntet. Erst während des Fermentierungsprozesses erhält sie ihre schwarze Farbe sowie ihren verführerischen Duft. Vanille ist als ganze Schote, gemahlen, als Extrakt oder als Pulver erhältlich. Neben zahlreichen Süßspeisen können auch pikante Gerichte mit Vanille verfeinert werden. Eine besondere Gaumenfreude ist Spargel oder Hähnchen in Kombination mit Vanille.

Das Vanille-Aroma soll ausgleichend, wohltuend und beruhigend wirken. Vanille ist aber auch als Stimmungsaufheller bekannt, der neue Kräfte aktivieren kann. Müdigkeit und depressive Verstimmungen sollen beim Duft von Vanille verschwinden. Das optimale Gewürz für kalte Regentage! 

Kardamom – der geheimnisvolle Exot

Kardamom stammt ursprünglich aus Südindien und Sri Lanka. Auf der schilfartigen Staudenpflanze wachsen kleine Fruchtkapseln. Die Samen werden noch unreif geerntet, getrocknet und gemahlen. Kardamom ist aber auch als ganze Samenkapsel erhältlich. Es gibt einen grünen und einen schwarzen Kardamom. Grüner Kardamom wird gerne für Kekse und Glühwein in der Adventszeit verwendet. Aber auch nach Weihnachten können mit dem exotischen Gewürz verschiedenste Speisen verfeinern werden. Kardamom passt zum Beispiel hervorragend zu Hühnchen, Pute, Gemüse oder Couscous-Salate. Auch für die Zubereitung des indischen Chai-Tees wird Kardamom verwendet. Schwarzer Kardamom hat einen eher herben Geschmack. Er eignet er sich bestens für deftige Fleischgerichte.

Auf der Suche nach einem Motivationsschub? Das würzige, süß-scharfe Aroma soll den Körper stimulieren sowie Energie und Lebenskraft schenken. Wie zahlreiche Gewürze des Orients, gilt auch Kardamom als Aphrodisiakum. Dem Gewürz wird außerdem eine wohltuende Wirkung auf den Magen-Darm-Bereich nachgesagt. 

Nelken – die lieben „Nägeli“

Nelken waren ursprünglich auf den indonesischen Gewürzinseln beheimatet. Die unreifen Blütenknospen werden nach der Ernte in der Sonne getrocknet. Die Form der Knospen erinnert an Nägel. Daher werden Nelken von den Schweizern liebevoll als „Nägeli“ bezeichnet. Erhältlich ist das Gewürz in Form von ganzen Knospen, fein gemahlen oder auch als Öl. Qualitativ hochwertige Nelken sinken im Wasser zu Boden oder schwimmen mit dem Kopf nach oben. Gewürznelken verleihen Obstsalaten oder Kompotten einen verführerischen Duft. Der intensive, brennend-feurige Geschmack passt auch ideal zu Wild- oder Fleischgerichten. Auch im Rote-Rüben-Salat oder im Rot- und Sauerkraut sind Nelken sehr beliebt. Ebenso wie Kardamom ist die Gewürznelke ein wichtiger Bestandteil des beliebten Chai-Tees.

In der Medizin werden Nelken gerne bei Zahnschmerzen, Entzündungen oder Infektionen im Mund- und Rachenraum eingesetzt. Nelken sind darüber hinaus häufig Bestandteil vieler Magen-Darm-Tees.

Zimt – der Klassiker der Wintergewürze

Der Klassiker der Wintergewürze wird aus der Rinde von Zimtbäumen gewonnen. Die Rinde wird zu dünnen Stangen aufgerollt und anschließend getrocknet. Bruchstücke werden zu Zimtpulver verarbeitet. Der echte Ceylon-Zimt kommt aus Sri Lanka, der preiswertere Cassia-Zimt aus China. Der süßlich-scharfe Geschmack passt hervorragend zu Süßspeisen, Milchreis oder Joghurts. Im Kaffee, Kakao oder in einem Glas Mandelmilch schmeckt das Wintergewürz besonders lecker. Zimt ist auch ein beliebtes Fleischgewürz und in einem Curry unverzichtbar. 

Darüber hinaus gilt Zimt als alt bewährtes Heilmittel. Der Stoffwechsel soll angeregt, die Blutfettwerte und der Blutzuckerspiegel gesenkt werden. Zimt heizt unserem Körper obendrein auch richtig ein. Perfekt nach einem langen Skitag oder einem ausgiebigen Spaziergang im Schnee. 

Sternanis – der Deko-Star

Sternanis kommt ursprünglich aus dem chinesischen Raum. Die Frucht wächst in Form eines Sternes auf einem Baum. Aufgrund der schönen Sternform wird das Gewürz auch gerne für Deko-Zwecke verwendet. Sternanis ist nicht mit dem heimischen Anis verwandt. Beide Gewürze haben zwar einen ähnlichen Duft, das Aroma der Sternanis ist jedoch viel schwerer und feuriger. Im europäischen Raum wird das Gewürz hauptsächlich für süßes Gebäck oder Kompott verwendet. In der chinesischen Küche hingegen kommt Sternanis auch in Suppen oder Fleischspeisen zum Einsatz. 

Die ätherischen Öle der Sternanis sollen einen positiven Effekt auf die Atemwege haben. Auch eine magenberuhigende Wirkung wird dem Gewürz nachgesagt.

 

Wie man sieht, lösen Vanille, Zimt, Nelken, Sternanis und Kardamom in süßen, wie auch in pikanten Speisen wahre Geschmackserlebnisse aus. Trauen Sie sich also kreativ zu sein, wenn Sie das nächste Mal den Kochlöffel schwingen! 

Foto: Shutterstock/Goncharuk Maksim

Produkte zu diesem Beitrag

10 Produkte
Empfehlung
Cupper My Time Chai-Gewürz-Tee

Cupper My Time Chai-Gewürz-Tee

20 Btl. 2,95 €
inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb
Empfehlung
willi dungl Gute Laune Tee

willi dungl Gute Laune Tee

20 Btl. 3,50 €
inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb
Empfehlung
Teekanne Harmonie Innere Ruhe Tee

Teekanne Harmonie Innere Ruhe Tee

20 Btl. 2,95 €
inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb
Empfehlung
Maharishi Ayurveda Bio Vata Tee
601549_badge

Maharishi Ayurveda Bio Vata Tee

15 Btl. 4,85 €
inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb
Empfehlung
Yogi Tea Frauen Power Tee

Yogi Tea Frauen Power Tee

17 Btl. 3,15 €
inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb
Empfehlung
Salus Cistus Tee

Salus Cistus Tee

15 Btl. 4,95 €
inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb
Empfehlung
TerraPoint Zimt plus Blutzucker Kapseln
603616_badge

TerraPoint Zimt plus Blutzucker Kapseln

30 Stk.
0,19 pro 1 Stk.
5,70 €
inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb
Empfehlung
sticklembke Tee Apfel & Zimt

sticklembke Tee Apfel & Zimt

18 Btl. 2,95 €
inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb
Empfehlung
aromance ätherische Ölmischung Orange-Zimt
601549_badge
603616_badge

aromance ätherische Ölmischung Orange-Zimt

10 ml 3,85 €
inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb
Empfehlung
Carmol Melissengeist

Carmol Melissengeist

160 ml
4,97 pro 100 ml
7,95 €
inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

KOMMENTARE