(Kalender)-Planung ist das halbe Leben

Zeitmanagement? Drei Menschen, drei Lebens-Planungen, dreimal nachgefragt - ein Interview.

Ob Online- oder Offline-Kalender, ob Termine im Kopf gespeichert oder alles aufgeschrieben, ob gestresst durchs Leben gehen oder einfach mal darauf los leben: Drei Menschen traten zum Mini-Interview an und verrieten ihre ganz persönlichen Kalender-Geheimnisse.

"Raus aus der Komfortzone"

Ihr Kalender, ein Must-Have für Termine?
Ja, ohne meinen Kalender gehe ich nirgendwohin. Da ich sehr viele berufliche wie private Termine habe (4 Kinder!), brauche ich dieses Instrument ständig bei mir.

Was notieren Sie, was merken Sie sich?
Termine notiere ich alle im Kalender – geschäftliche, private, Geburtstage, Aufgaben pro Tag, Anrufe.

Online oder Offline-Kalender?
Seit Anfang 2014 habe ich einen Kalender im Handy, da mein Lieferant des Papierkalenders die Produktion eingestellt hat - zuerst ein Riesen-Schock (!!!!), da 14 Jahre verwendet. Da hieß es, raus aus der Komfortzone – habe nun den VC Organizer am Handy und kann diesen problemlos mit dem Outlook synchronisieren (kann sogar die Farben des Outlook darstellen). Ein echter Verbesserungssprung meines Prioritätenmanagements!

Ein Fremder findet Ihren Kalender, was sagt der über Harry Kwisda aus?
Mein Kalender sagt aus, dass ich zur Zeit ein durchgetakteter Mensch bin – das heißt, kein Tag ohne Termin.

Ihr Kalender-Geheimnis?
Sofort alle Termine eintragen, sonst sind sie vergessen!

"Ich notiere alles!"

Ihr Kalender, ein Must-Have für Ihre Termine?
Ja, ohne Kalender wäre ich aufgeschmissen!  

Was notieren Sie, was merken Sie sich?
Ich notiere Geburtstage, Ereignisse, Arzttermine – im Grunde alles! Es gibt also nichts, das ich nicht eintrage.

Ein Fremder findet Ihren Kalender, was sagt dieser über Katharina Achleitner aus?
Louis Vuitton verliebt, genau, strukturiert, heiratet 2014, „Termin-Sammlerin“.

Online oder Offline-Kalender?
Ganz klar Offline-Kalender! Ich vergleiche das gerne mit einer Zeitung: Man hat was in der Hand. Elektronische Kalender können meiner Meinung nach durchaus als Planungshilfe dienen, allerdings sind diese sehr unübersichtlich, abhängig von Energieversorgung und durch eine einfache Softwareaktualisierung können alle Termine ganz schnell verloren gehen.

Ihr Kalender-Geheimnis?
Ich vergesse in der Regel nie etwas. Was nicht im Kalender steht, habe ich in meinem Kopf gespeichert.

"Facebook erinnert mich an Geburtstage"

Ihr Kalender, ein Must-Have für Ihre Termine?
Als Student hat man nicht viele Termine, aber trotzdem ist ein Kalender für mich ein Must-Have. Von Übungen über Bücher bis zu den Prüfungsterminen wird alles, was die Uni betrifft sorgfältig eingetragen, denn was das Studieren angeht, vergesse ich sehr gerne ein paar Dinge.

Was notieren Sie, was merken Sie sich?
Notiert werden unter der Woche eigentlich immer die To-Dos, also die Punkte die ich an diesem Tag abzuhaken habe. Das fängt beim Klopapiereinkauf an und hört mit Tiefkühlpizzabesorgungen am Abend auf.
Verabredungen mit Freunden oder besser gesagt die Freuden des Alltags muss ich mir nicht in den Kalender schreiben. Das will man sich merken und vergisst es deswegen auch nicht.


Ein Fremder findet Ihren Kalender, was sagt dieser über Fabian Rettenbacher aus?
Nicht viel, außer das unsere WG einen hohen Klopapierverschleiß hat und nie genug Tiefkühlpizza zuhause sein kann. Vielleicht noch, dass ich mir keine Geburtstage eintrage, sondern da eher auf die Facebook-Erinnerung zurückgreife, da verwechselt man dann sicher niemanden.

Online oder Offline-Kalender?
Ganz klar Offline-Kalender. Ich hab beides ausprobiert und getest. Mein Pro für den Offline-Kalender ist ganz klar die Handhabung. Man kann die Einträge viel besser ordnen und beschreiben. Außerdem hat man neben jeder Wochenspalte eine Notizseite für Ergänzungen. Und irgendwie hat ein schöner Kalender auch Stil, oder?

Ihr Kalender-Geheimnis? 
Das größte Geheimnis ist vermutlich meine unleserliche Schrift.  Vergleichbar mit einem Erstklässler, der gerade seinen ersten vollständigen Satz geschrieben hat. Ansonsten sieht mein Kalender aus wie ein geordnetes Chaos, für mich zumindest.

Fotos: shutterstock/FuzzBones , privat

Produkte zu diesem Beitrag

2 Produkte
Empfehlung
Kneipp Baldrian plus Nervenvitamine

Kneipp Baldrian plus Nervenvitamine

40 Stk.
0,12 pro 1 Stk.
4,95 €
inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb
Empfehlung
Doppelherz aktiv Stress - gute Nerven Tabletten

Doppelherz aktiv Stress - gute Nerven Tabletten

30 Stk.
0,13 pro 1 Stk.
3,95 €
inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

KOMMENTARE