Wyda: Das Yoga der Kelten

20 Minuten pro Tag und die mentale, seelische und körperliche Stabilität steigt.

Wyda-Übung

Wyda ist ein gälischer Begriff und heißt wörtlich übersetzt: „durch den Schleier gehen“. Wenn man das auf unsere heutige Zeit überträgt, könnte man es so interpretieren: Wyda hilft uns, durch den Schleier der Reizüberflutung und Hektik im Alltag zu gehen und die Welt rund um uns wieder achtsamer, wacher und klarer wahrzunehmen. Doch was genau ist Wyda? Woher kommt es? Und wie wirkt es?

2 Frauen und 1 Mann beim Wyda.
Beim Wyda sind vor allem fließende Bewegungen gefragt.

Was ist Wyda?

Wyda ist eine Philosophie und ein körperlich-spirituelles Übungssystem. In mancher Hinsicht ist es vergleichbar mit Yoga. Es geht um sanfte, fließende Übungen, durch die man in Kontakt mit sich selbst und seinem Körper treten kann. Es geht um das In-Sich-Hineinhören, um Körpersensibilität, Harmonisierung des Organismus, aber auch um Kräftigung und Körperertüchtigung.

Woher kommt Wyda?

Wyda war eine Geheimlehre der Kelten, die nur den Druiden vorbehalten war. Von den Druiden weiß man, dass sie als Priester, Heiler uns Seher die geistigen und kulturellen Führer der Kelten waren. Im Gegensatz zu ihren Mitmenschen erlangten sie meist ein sehr hohes Alter, und das bei bester Gesundheit. Zum Teil führt man das heute auch auf das Wyda zurück, das sie damals intensiv praktizierten. Heute wird es nur noch von Familien in Irland regelmäßig betrieben – und im Zentrum für traditionelle europäische Medizin (TEM) in Bad Kreuzen. Dort ist Wyda ein fixer Bestandteil der Therapien und Behandlungen. Lesen Sie im active beauty Online Magazin jetzt mehr über TEM und die heilende Kraft der Natur.

Mann beim Wyda.
Ziel beim Wyda: Die Harmonie der Energiefelder.

Wie funktioniert Wyda?

Die Druiden erkannten: Innerhalb unseres Körpers gibt es drei Energiefelder:

  • Das Vitalfeld im Bereich des Nabels steuert die Funktionen der Organe, das endokrine System (Hormonsystem) und den Blutkreislauf.
  • Das Emotionalfeld im Brustbereich ist für Gefühle, Gemütszustände und Intuition zuständig.
  • Das Mentalfeld beeinflusst sämtliche Gehirnfunktionen, die Sinne und Denkvorgänge.

Diese drei Zentren sind beweglich und lenken den Ablauf der Lebensfunktionen. Sind Menschen aus dem Lot, so kann es zu Veränderungen dieser Zentren kommen. Das äußert sich in körperlichen Störungen oder seelischem Ungleichgewicht. Hier setzt Wyda an: Ziel ist es, die Energiefelder zu vergrößern, sie zu harmonisieren und (nach jahrelanger Übung) sie miteinander zu verschmelzen.

Wie wirkt Wyda auf Körper und Geist?

Bei täglicher Übung nimmt man vielleicht einige dieser Veränderungen an sich selbst wahr:

  • Man fühlt sich wacher, ausgeruhter, ausgeglichener und leistungsfähiger.
  • Der Stoffwechsel optimiert sich.
  • Unreine Haut verschwindet.
  • Der Verstand wird klar und wach. Man kann Probleme effektiver lösen.
  • Die Intuition verbessert sich.
Druidenfaust
Kernelement beim Wyda: die Druidenfaust.

Die Druidenfaust: Wyda für Anfänger

Das Kernelement und zugleich die Basis von Wyda ist die sogenannte Druidenfaust. Bevor man weitere Übungen ausprobiert, sollte man diese solange üben, bis Technik und Bewegungsablauf automatisiert sind. Und so geht’s:

  • Arme zur Seite ausbreiten und Finger dabei strecken.
  • Arme vor dem Körper aufeinander zubewegen und Hände dabei zur Faust schließen.
  • Die Fäuste berühren sich vor der Brust. Die Fingerknöchel liegen dabei sanft aufeinander ohne stärkeren Druck auszuüben. Die Daumen liegen ebenso sanft aneinander.
  • So schließt sich der Kreislauf zu einem guten Energiefluss. Einige Male wiederholen, bis die Bewegung flüssig und locker gelingt.

Beherrscht man die Druidenfaust, kann man sich auf weitere Wyda-Übungen einlassen. In dieser Broschüre finden Sie mehr dazu: Wyda-Broschüre des TEM-Zentrums


Fotos: Marienschwestern

Produkte zu diesem Beitrag

3 Produkte
Empfehlung
zirkulin Teufelskralle Muskel- und Gelenkgel

zirkulin Teufelskralle Muskel- und Gelenkgel

125 ml
5,48 pro 100 ml
6,85 €
inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb
Empfehlung
Hansaplast Ohrstöpsel

Hansaplast Ohrstöpsel

6 Stk.
0,85 pro 1 Stk.
5,10 €
inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb
Empfehlung
Aurita Baldrian Kapseln

Aurita Baldrian Kapseln

80 Stk.
0,08 pro 1 Stk.
6,25 €
inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

KOMMENTARE