Rezept: Kokos-Grießflammeri

Grießbrei einmal anders: Als Flammeri mit Kokosmilch und Kirschen

Rezept von Alnatura: Kokos-Grießflammeri mit Kirschen Grießflammeri mit Kokosmilch und Kirschen ist ein leichtes Dessert, das noch dazu schnell zubereitet werden kann.

Ohne viel Aufwand schnell zubereiten lässt sich der Kokos-Grießflammeri mit Kirschen. Wie es geht, zeigen wir Ihnen hier. Ein leckeres Rezept zum Nachkochen:

Zutaten (4 Portionen)

  • 2 Eier
  • 60 g Alnatura Rohrohrzucker
  • 1 Päckchen Alnatura Bourbon-Vanillezucker
  • 1 Prise Alnatura Meersalz
  • 400 ml Alnatura Soja-Drink natur
  • 200 ml Alnatura Kokosmilch
  • 100 g Alnatura Weizengrieß
  • 1 Glas Sauerkirschen, abgetropft
  • 20 g Alnatura Feine Bitterschokolade, fein geraspelt

Zubereitung

Eier trennen. Eigelb mit Zucker und Vanillezucker verquirlen, Eiweiß mit einer Prise Salz zu steifem Eischnee schlagen. Soja-Drink und Kokosmilch zum Kochen bringen, Grieß einrühren und kurz aufkochen lassen. Topf vom Herd nehmen. Eigelbmasse unterrühren, anschließend Eischnee vorsichtig unterheben. Grießbrei und Kirschen abwechselnd in Dessertschälchen schichten, mit Grießbrei enden. Mit Schokoraspeln garnieren.

Foto: Alnatura

KOMMENTARE