Tipps für softe Haut im Winter

An kalten Tagen braucht deine Haut besondere Pflege. So geht’s!

Von der eisigen Kälte draußen ab in die warme Wohnung, um einen entspannenden Tee zu trinken – der Winter hat viele schöne Seiten. Aber die niedrigen Temperaturen und die warme Heizungsluft macht unserer Haut in der kalten Jahreszeit richtig zu schaffen. Mit diesen Tipps zeigen wir dir, wie deine Haut auch im Winter wunderbar weich und gepflegt bleibt.

Tagespflege, die viel Feuchtigkeit spendet, ist besonders geeignet für den Winter.

Feuchtigkeitspflege

Verwende im Winter reichhaltige Feuchtigkeitscremes, die einen höheren Fettgehalt haben und trockene Haut wieder weich und soft machen. Die bebe young care® Intensivpflege mit Avocadoöl und Sheabutter schützt deine Haut vor dem Austrocknen und spendet 24 Stunden Feuchtigkeit. Für Haut ab Mitte 20 spendet die Verwöhnende Feuchtigkeitspflege Brighten-up von bebe MORE Non-Stop Feuchtigkeit und lässt die Haut wunderbar frisch und samtweich aussehen.

Luftfeuchtigkeit

Wer liebt das nicht? Nach einem anstrengenden Tag machen wir es uns gerne in der warmen Wohnung gemütlich. Doch durch die warme Heizungsluft sinkt auch die Luftfeuchtigkeit im Raum – und das ist Stress pur für unsere Haut. Unser Tipp: Eine Schale mit Wasser auf dem Heizkörper sorgt für mehr Feuchtigkeit in der Luft – da freut sich die Haut. 

Weiche Lippen

Auch unsere Lippen leiden im Winter unter der klirrenden Kälte. Spröde Lippen werden mit Honig, einem wahren Alleskönner, schnell wieder weich und geschmeidig. Honig beschleunigt auch die Heilung von kleinen Rissen, die sehr leicht durch Austrocknung entstehen können. Einfach ein- bis zweimal am Tag ein wenig Honig auf die Lippen verstreichen und ein paar Minuten einwirken lassen. Unterwegs hilft die Lippenpflege Intensive Care von bebe young care® trockenen und spröden Lippen schnell: Die spezielle Formel hilft, trockene Lippen zu beruhigen und zu regenerieren und macht sie so schnell wieder weich und widerstandsfähig. Sie hilft den Lippen, Feuchtigkeit zu speichern und bewahrt sie so vor erneutem Austrocknen.

 

Pflege von innen

Winter ist Tee-Zeit! Eine ausreichende Flüssigkeitszufuhr hilft der Haut, schön und gepflegt zu bleiben. Besonders Kräutertees mit Ingwer und Chili wärmen den Körper durch eine dezente Schärfe von innen – und versorgen ihn gleichzeitig mit wertvoller Flüssigkeit.

 

Produkte zu diesem Beitrag

3 Produkte

KOMMENTARE