Lippenpflege im neuen Look

Labello macht die Lippen schöner - seit über 100 Jahren!

Schöne Lippen mit Labello - seit über 100 Jahren.

Labello macht die Lippen schöner! Der Lippenpflegeexperte, der auf eine 100-jährige Erfolgsgeschichte zurückblicken kann, erstrahlt ab sofort in neuem Design!

Lippenpflege heißt Labello.

Lippenpflege heißt Labello!

Gepflegte Lippen küssen einfach besser. Daher gibt es die Lippenpflegemarke Labello schon seit über 100 Jahren! Seit der Erfindung des Lippenpflegestifts im Jahr 1909 hat sich einiges getan. Heute ist Labello das Synonym für Lippenpflege, die sich in fast jeder Frauenhandtasche befindet. Die einzigartige und bewährte Pflegeformel von Labello hat sich bis heute nicht verändert. Die Marke wirft sich jetzt aber in einen neuen Look.

Einst Schiebedose, heute praktischer Drehstift - Labello sorgt für schöne Lippen.

Wie Labello einst entstanden ist

Labello leitet sich von den lateinischen Wörtern „labium“ (Lippen) und „bellus“ (schön) ab. Der Labello wurde anno dazumal von Dr. Oscar Troplowitz entwickelt. Die innovative Schiebedose kam 1911 auf den Markt – der Lippenpflegestift war geboren. Erst 1963 wurde aus der Schiebedose dann der praktische Drehstift. Im Laufe der Zeit entwickelte Labello zahlreiche Produkte, die auf die unterschiedlichen Bedürfnisse bei der Lippenpflege abgestimmt sind. Dazu zählen unter anderem der Labello Med Repair, Labellos mit etwas Farbe und Glanz, Labellos mit duftenden Früchten sowie Labello Sun mit hohem Lichtschutzfaktor. Seit 2014 umfasst das Labello Sortiment auch die einzigartigen Labello Lip Butters im Dosen-Design.

Produkte zu diesem Beitrag

4 Produkte

KOMMENTARE