"s.he stylezone hält mit Weltmarken mit!"

Die Marke s.he steht für trendige Beautyprodukte und preiswerte Spitzenqualität. Selbst Top-Visagist Sergej Benedetter ist von den s.he Produkten begeistert. Warum? Das und mehr erzählt er im Interview.

Top-Visagist Sergej Benedetter empfiehlt die hochwertigen Produkte von s.he stylezone.

Die Beautyprodukte von s.he sind nicht nur stylisch, sondern bieten auch höchste Qualität. Top-Visagist Sergej Benedetter erzählt im Interview, warum er so gerne mit den s.he Produkten arbeitet, was das Besondere daran ist, und welche Make-up Trends diesen Winter angesagt sind.

Herr Benedetter, warum verwenden Sie die Produkte von s.he so gerne?
Was ich an der Marke einfach schätze ist das gute Preis-Leistungsverhältnis. Ich glaube der Trend geht beim Make-up klar in Richtung Qualität. Und hier kann s.he auf jeden Fall mit Weltmarken mithalten.

Wie würden Sie die Marke s.he in drei Worten beschreiben?
Modern, farbenfroh und preiswert.

Welches ist Ihr persönliches Lieblingsprodukt von s.he?
Ein richtiges Lieblingsprodukt habe ich eigentlich nicht. Ich arbeite mit allen Produkten gerne und meine Kunden bestätigen mir immer wieder die gute Rezeptur. Gerade Menschen, die die Marke vorher nicht kannten, sind von der Qualität begeistert. Ich stehe für die Marke, also für alle Produkte von s.he.

Und welches s.he-Produkt sollte in keiner Handtasche fehlen?
Das compact powder und das powder rouge, ein trendiger Lipgloss und ein Mascara.

Welche Make-up Trends gibt es für den Winter 2014?
Herbst und Winter sind eher trübe Jahreszeiten. Beim Make-up kommen genau die Farben zum Einsatz, die uns an diese Zeit erinnern. Das sind zum Beispiel Aubergine, Dunkelblau - auch gemischt mit Hellblau – und Dunkelgrün. Die Regel lautet aber: Man braucht immer einen farbigen Tupfer, um die trübe Zeit zu überwinden. Akzente können zum Beispiel mit dem Eyeliner gesetzt werden, aber auch mit einem Lippenstift oder Lipgloss.

Produkte zu diesem Beitrag

4 Produkte

KOMMENTARE