Wellness-Quicky: Entspannung für die Haut

Gestresste Haut? So schicken Sie sie in den Kurzurlaub.

Pflegerituale wie regelmäßige Gesichtsmasken beruhigen nicht nur die Haut. Auch die Seele kann so richtig entspannen. Pflegerituale wie regelmäßige Gesichtsmasken beruhigen nicht nur die Haut. Auch die Seele kann so richtig entspannen.

Die Ansprüche an unsere Haut sind hoch. Straff, samtig weich und ohne Falten soll sie sein, mit möglichst kleinen Poren. Dabei ist sie äußeren Einflüssen wie Sonne, trockener Luft oder Kälte völlig ungeschützt ausgesetzt. Und das fast ohne Unterbrechung.

Auch Alltagsstress und unausgewogene Ernährung beeinflussen das Wohlbefinden der Haut negativ. Sie muss also ständig vieles ertragen, dabei aber immer gut aussehen. Sorgen Sie dafür, dass sich ihre Haut zwischendurch wieder erholen und entspannen kann. Dazu bedarf es aber viel Feingefühl. Und Sie müssen wissen, was ihr gut tut.

Mit diesen vier Tipps schicken Sie Ihre Haut in einen wohlverdienten Kurzurlaub:

Was der Seele gut tut, beruhigt auch die Haut

Bei autogenem Training, progressiver Muskelentspannung und Qigong kommt nicht nur die Psyche zur Ruhe. Auch die Haut kann mal so richtig runterkommen. Die Übungen lassen sich ganz einfach in den Alltag einbauen und sind praktisch überall durchführbar. Wer für Meditationstechniken wenig übrig hat nimmt sich am besten jeden Tag eine halbe Stunde bewusst Zeit für sich selbst. Lesen Sie ein Buch oder lassen Sie den Tag einfach in Ruhe Revue passieren.

Die richtigen Pflegeprodukte

Die Suche nach der richtigen Gesichtspflege gestaltet sich nicht immer leicht. Einfach drauflos experimentieren und so viele Produkte wie möglich ausprobieren? Davon raten Experten ab. Besser: Lassen Sie sich zuerst ein professionelles Hautbild erstellen und stimmen die Produkte dann darauf ab.

Die Haut hält nicht viel von Abwechslung und möchte nicht überfordert werden. Wer gerne und viel cremt, reinigt und peelt, der sollte ausschließlich Produkte einer Produktlinie verwenden. Hat man seine persönlichen Lieblinge einmal gefunden – unbedingt treu bleiben!

Rituale für einen strahlenden Teint

Verwenden Sie Ihre Pflegeprodukte bewusst und setzen Sie auf regelmäßige Rituale. Sie verbessern das Wohlbefinden der Haut langfristig und nachhaltig. Einmal wöchentlich ein intensives Pflegeprogramm mit Masken oder Kuren können oft mehr erreichen als tägliches Überpflegen.

Basische Kosmetik für saure Typen

Herkömmliche Pflegeprodukte haben einen sauren pH-Wert. Basische Kosmetik schafft daher für übersäuerte Typen den idealen Ausgleich. Eine spezielle Behandlung können Sie in Ihrem dm kosmetikstudio genießen.

 

Eines sollte man sich immer vor Augen halten. Die Haut ist nicht nur flächenmäßig besonders groß, sie verfügt auch über ein ausgezeichnetes Gedächtnis. Und das lässt im Gegensatz zum Gehirn auch im Alter nicht nach.

Foto: shutterstock/ Subbotina Anna

Produkte zu diesem Beitrag

2 Produkte
Empfehlung
Nivea Verwöhnende Honig-Creme-Maske
601566_badge

Nivea Verwöhnende Honig-Creme-Maske

15 ml 1,75 €vorher 1,95 €
inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorbbilliger seit Juni 2016
Empfehlung
Kneipp Stressfrei Gesundheitsbad
603616_badge

Kneipp Stressfrei Gesundheitsbad

100 ml 4,65 €
inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

KOMMENTARE