Ein Pickel? Kein Grund sich zu verstecken!

Worauf es bei Gesichtspflege für Jugendliche wirklich ankommt.

Worauf es bei Gesichtspflege für Jugendliche wirklich ankommt. Gegen Pickel und Mitesser: Abschminken und reinigen sind das A und O für junge Teenie-Haut.

Erstes Date, Referat in der Schule oder der Mädelsabend im Lieblingscafé – pünktlich wie immer zieht er wieder alle Aufmerksamkeit auf sich: Ein Pickel. Ganz ohne unreine Haut vergeht leider keine Pubertät. Doch dagegen kann man einiges tun.

So reinigt man unreine Haut richtig

In der Pubertät verändert sich nicht nur regelmäßig die Laune sondern auch das Gesicht. Die Haut spielt verrückt und es gibt daher kaum einen Teenager, der sich nicht fragt, ob er sich richtig um seine Haut kümmert. Generell gilt: Abends ins Bett zu gehen, ohne sich abzuschminken und das Gesicht zu reinigen, ist tabu. Dabei sollte auf alle aggressiven Stoffe oder Reizungen verzichtet werden. Mit unseren Tipps kriegen Sie Mitesser und Pickel in den Griff.

Tipp: Die Haut sollte immer morgens und abends mit einem Waschgel und lauwarmen Wasser gereinigt werden. Zu heißes Wasser regt die Talgproduktion an und somit können Unreinheiten entstehen. 

Abschminken

Um die Haut nicht mit zusätzlichem Fett zu belasten eignen sich zum Abschminken ölfreie Make-up Entferner für Gesicht und Augen. Auch können zum Abschminken speziell reinigende Pflegetücher für unreine Haut verwendet werden.

Waschen

Besonders schonend von Schmutz und überschüssigem Hautfett befreien seifen- und parfümfreie Waschlotionen und -gels oder Reinigungsschäume. Zudem helfen antibakterielle Waschgels vor Talgüberschuss und Bakterienwachstum. 

Klären

Letzte Rückstände werden mit einem klärenden Gesichtswasser beseitigt. Es sollte ohne Alkohol sein, da dieser trotz der desinfizierenden Wirkung die Entzündung reizt. Das Gesichtswasser wird punktuell auf dem Gesicht mit einem Wattepad verteilt.

Pflegen

Nach der Gesichtsreinigung eine fettarme Feuchtigkeitspflege auftragen. Wer zu starkem Hautglanz neigt, kann hierbei auch zu einer mattierenden Creme greifen. Viele Cremes oder Gels speziell für Jugendliche haben nicht nur eine pflegende sondern auch antibakterielle Wirkung und sind als Make-up-Unterlage geeignet.


Empfehlung: Ein bis zwei Mal in der Woche zusätzlich eine reinigende Gesichtsmaske auftragen. Schnelle Besserung gibt es mit Anti-Pickel-Patches, die Unreinheiten wirksam austrocknen.

Wie entstehen Pickel und Mitesser?

Um mit einem Vorurteil gleich zu Beginn aufzuräumen: Wer Pickel hat, wäscht sich nicht zu wenig. In der Pubertät verändert sich der Hormonhaushalt – sowohl Jungs als auch Mädchen produzieren männliche Sexualhormone, welche die Talgproduktion stimulieren. Fettiger Haaransatz, verstopfte Poren, Pickel und Mitesser sind das Resultat, wenn es die Talgdrüsen etwas übertreiben.

Tipps vom Experten:

Bei vielen Jugendlichen, die zu Akne neigen, bewirkt ein sanftes und sauberes Ausreinigen wunder, sofern es richtig angewendet wird. Sanfte Peelings, Produkte mit Heilerde, Aloe Vera und ganz sanfter Fruchtsäure, die nur punktuell verwendet wird. Salicylsäure, Azelansäure oder Milchsäure, welche auch in vielen Pickelstiften vorhanden sind, können eine schnelle Abhilfe gegen lästige Pickel und Unreinheiten sein.
Mehr zu First Skinlab >>

Unreinheiten kaschieren und abdecken

Wenn der Pickel einfach nicht verschwinden will, gibt es zum Glück kleine Helferleins wie Make-up und Puder. Praktisch auch für unterwegs: Coversticks, die Unebenheiten und lästige Pickelchen nicht nur abdecken, sondern dank antibakterieller Wirkstoffe auch bekämpfen.

Tipp: Nicht selbst Hand anlegen

Auch wenn die Versuchung groß ist, sollte man Mitesser und Pickel nicht einfach mit den Fingern ausdrücken. Denn dadurch können Talg und Bakterien noch tiefer in die Haut gelangen, sich entzünden und im schlimmsten Fall hässliche Narben verursachen. Empfehlenswert ist ein Besuch im Kosmetikstudio: Bei der professionellen Reinigung erhält man gleichzeitig eine Hautdiagnose und typgerechte Pflegetipps für zu Hause. Bei stark ausgeprägter Pickelbildung sollte ein Hautarzt aufgesucht werden.

Fotos: shutterstock/Juriah Mosin, shutterstock/Avesun

Produkte zu diesem Beitrag

11 Produkte
Empfehlung
bebe Mattierende Pflege Gesichtscreme
603616_badge

bebe Mattierende Pflege Gesichtscreme

50 ml
7,30 pro 100 ml
3,65 €
inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb
Empfehlung
Garnier Hautklar 3in1 1. Reinigung 2. Peeling 3. Maske
603616_badge

Garnier Hautklar 3in1 1. Reinigung 2. Peeling 3. Maske

150 ml
3,97 pro 100 ml
5,95 €
inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb
Empfehlung
Garnier Hautklar mattierende Pflege

Garnier Hautklar mattierende Pflege

50 ml
13,90 pro 100 ml
6,95 €
inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb
Empfehlung
bebe Softe Pads & Augen Make-Up Entferner
603616_badge

bebe Softe Pads & Augen Make-Up Entferner

30 Stk.
0,10 pro 1 Stk.
2,95 €
inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb
Empfehlung
lavera 3in1 Reinigung-Peeling-Maske
601549_badge
790727_badge

lavera 3in1 Reinigung-Peeling-Maske

125 ml
5,16 pro 100 ml
6,45 €
inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

KOMMENTARE