Von der Sonne geküsst

Wie Sie mit blonden Highlights den Sommer in Ihr Haar zaubern.

Blonde Strähnchen: Wie von der Sonne geküsst. Blonde Strähnchen: Wie von der Sonne geküsst.

Gebräunte Haut, bunte Nägel und leicht gewellte Haare mit blonden Strähnchen: der perfekte Beach-Look. Wem Sonnenbäder am See oder am Meer nicht gegönnt sind, kann mit einfachen Hilfsmitteln selbst sommerliche Akzente in die Haare zaubern.

Aufhellende Produkte für die Haare

Das Casting Sunkiss Gelée Aufhellungsgel von L'Oréal, hellt die Naturhaarfarbe stufenweise auf. Das Gel wird in das trockene oder nasse Haar eingearbeitet. Spülen Sie das Produkt nicht aus, durch Föhnhitze oder Sonnenwärme wird das Ergebnis zusätzlich intensiviert. Von Schwarzkopf gibt es den Perfect Mousse Schaum-Aufheller. Die Coloration wird wie ein Shampoo angewendet und hellt das Haar bis zu zwei Nuancen auf. Auch Aufhellungssprays von John Frieda oder Balea sorgen für sommerliche Lichtreflexe in den Haaren.

Wer nur die Spitzen etwas aufhellen will, greift zu den Wild Ombrés Préférence Farbhighlights von L'Oréal. Mit einer Bürste werden blonde Highlights in die Haarlängen gezaubert. Damit der Verlauf natürlich wirkt, sollte der Kontrast nicht zu hart sein. Der Ombré-Look ist jeden Sommer immer wieder im Trend. Auch blonde Strähnchen können ganz einfach mit Strähnchen-Colorationen und speziell entwickelten Bürsten umgesetzt werden.

Am einfachsten gelingt Ihnen ein natürlicher Sunkissed-Look mit aufhellenden Shampoos, Spülungen oder Intensiv-Kuren. Die Produkte enthalten einen sanften Aufhellungseffekt, der für leuchtende Farbeffekte sorgt. 

Empfehlung
Alnatura Kamillen Tee

Alnatura Kamillen Tee

20 Btl. 1,85 €
inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Natürliche Tricks zum Aufhellen der Haare

Wer lieber auf altbekannte Hausmittel setzt, greift zu Zitronen. Die Säure der Früchte bleicht das Haar leicht aus. Bei geschädigtem Haar den Zitronensaft unbedingt mit Wasser verdünnen. Den Fruchtsaft mit einer Sprühflasche auf dem feuchten Haar verteilen und anschließend unter einer Duschhaube oder einem Frotteehandtuch mindestens 20 Minuten lang einwirken lassen. Mit lauwarmem Wasser gründlich ausspülen.

Auch Kamillentee soll die Haare leicht aufhellen. Dazu 5 Esslöffel echte Kamillenblüten oder sieben Teebeutel Kamillentee mit heißem Wasser übergießen, 15 Minuten ziehen und anschließend auskühlen lassen. Jetzt kann die Flüssigkeit auf dem nassen Haar verteilt werden. Trocknen Sie die Haare anschließend an der Sonne, um den Effekt zu verstärken. Das Kamillenwasser nicht auswaschen.

 

Tipp: Falls die Sonnenstrahlen Ihre Haarfarbe sehr stark ausgeblichen haben, können Sie die Haare mit einer Coloration ganz einfach zu Hause nachfärben. Wie das am besten gelingt, verraten wir Ihnen hier. Färben Sie Ihre Haare jedoch nicht direkt vor oder nach dem Urlaub. Sonne, Meerwasser und Chlor greifen die Haare zusätzlich an. Das Farbergebnis kann auf geschädigtem Haar stark variieren. 

Foto: Shutterstock/wavebreakmedia

Produkte zu diesem Beitrag

3 Produkte

KOMMENTARE