Ein Mensch wie jeder andere: besonders!

Was Mensch sein bei dm bedeutet? Die neue TV-Kampagne zeigt es.

dm: Hier bin ich Mensch. Hier kauf ich ein. Bei dm Mensch sein bedeutet, so wie man ist, respektiert und anerkannt zu werden.

Hier bin ich Mensch. Hier kauf ich ein. So lautet die dm Marken-Botschaft seit über 20 Jahren. Doch was bedeutet das eigentlich, Mensch sein?

Mit diesem Thema setzt sich die neue TV-Kampagne auseinander: Mensch sein erklärt sich durch besondere Wesensmerkmale. Wir alle tragen Eigenschaften wie Mut oder Mitgefühl in uns. Aber manche davon prägen uns ganz besonders – mehr noch: machen uns zu dem, was wir sind.

Echte Menschen, echte Geschichten

dm stellt in der neuen TV Kampagne den Menschen in den Mittelpunkt. Sieben kurze filmische Portraits zeigen Menschen, die sich jeweils durch eine andere, bestimmte Eigenschaft auszeichnen, die ihr Leben prägt. Und ganz unabhängig davon, ob diese Eigenschaften uns begeistern, imponieren oder vielleicht auch irritieren – diese Persönlichkeiten haben Respekt verdient. Denn Mensch sein bei dm bedeutet, so wie man ist, respektiert und anerkannt zu werden.

Auch diesmal wurden für die Umsetzung keine Schauspieler gecastet, sondern echte Menschen vor die Kamera geholt, die eine echte – ihre ganz persönliche – Geschichte erzählen. Ungekünstelt und in glaubwürdiger Weise wird so klar: diese sieben Menschen sind wie jeder andere Mensch auch: besonders.


Lois

Lois ist Kleinbauer und Almhirte. Nebenbei hat er sich das Spielen von 40 Musikinstrumenten beigebracht. Außerdem ist er Organist in einer Wallfahrtskirche. Im Tennenaufgang seiner Alm hat er einen Konzert-Flügel aufgestellt. Im Sommer spielt er dort täglich bei Sonnenuntergang klassische Konzertstücke.

Was hat das alles mit dm zu tun?

Respekt und Wertschätzung im Umgang miteinander – dieser Anspruch ist tief in der Philosophie des Unternehmens verankert. Nicht nur im täglichen Umgang mit den Kunden und Kundinnen, sondern auch im Unternehmen selbst sind diese Werte erlebbar.

Respekt bedeutet, die Menschen, so wie sie sind, in ihrer Würde anzuerkennen. Das ist die besondere Haltung von dm, die im Markenversprechen "Hier bin ich Mensch, hier kauf ich ein." zum Ausdruck kommt. Eine Haltung, die heutzutage leider längst nicht mehr selbstverständlich ist und daher umso relevanter und aktueller ist.

7 besondere Menschen, 7 besondere Eigenschaften

Sandra R.

 Inmitten einer reinen Männerwelt fühlt sich Sandra nicht fehl am Platz - ist sie auch nicht. Sandra ist seit 14 Jahren offiziell bei der Freiwilligen Feuerwehr.

Parvis Y.

Parvis absolviert gerade seine Facharzt Ausbildung, in seiner Freizeit ist der GOA-DJ. Nach seiner Ausbildung möchte er nach Indien, wo er als Arzt seine Hilfe den bedürftigen Menschen anbieten will.

Markus L.

Wer Markus kennenlernt, wird schnell feststellen: der hat Ausdauer. Nicht nur auf dem Fußballplatz, auch bei seiner Berufswahl muss er diese beweisen: Marcus setzt sich gegen jeden Widerstand durch und wird Österreichs erste männliche Hebamme.

Claudia S.

Claudia ist seit neun Jahren blind. In diesen Jahren hat sich eine ganz bestimmte Eigenschaft herauskristallisiert: Resilienz. Ihre Fähigkeit, Krisen zu bewältigen nutzt sie auch als Anlass für Entwicklungen: denn Claudia malt. Für sie ist das kein Widerspruch. Im Gegenteil: „Beim Malen vergesse ich, dass ich blind bin."

Melanie

Melanie hat beschlossen, sich nicht länger von einer materiellen Welt diktieren zu lassen. Sie hat für sich in der Bescheidenheit einen zufriedenstellenden Lebensstil gefunden.

Marianne

Marianne ist ein richtiges Energiebündel. Sie hat Jahrzehnte lang in einer Anwaltskanzlei gearbeitet. In ihrer Pension ist "Frau Marianne" für die Gästebtreuung in einem Generationencafé für Jung und Alt zuständig.

Ein Blick hinter die Kulissen

Im dm Youtube-Channel geben wir einen Blick hinter die Kulissen der neuen TV-Spots: Dort finden Sie die Portraits und Interviews der sieben Protagonisten sowie ein Making-of der TV-Spots.

KOMMENTARE