SOS-Tipps bei Sonnenbrand

So wirken Sie geröteter und brennender Haut entgegen.

Tipps bei Sonnenbrand Sonnenbaden ist bei Sonnenbrand tabu!

Kurz ein paar Sonnenstrahlen in der Mittagspause genossen und schon ist es passiert: die Haut ist gerötet und brennt. Ein Sonnenbrand ist nicht nur gesundheitsgefährdend, sondern auch äußerst unangenehm. Mit diesen Tipps gegen Sonnenbrand lässt der Schmerz bald wieder nach:

Haut bei Sonnenbrand kühlen.

Sofort kühlen!

Am besten mit einer kalten Dusche – das lindert den Schmerz. Auch Umschläge mit Topfen oder Joghurt aus dem Kühlschrank bewirken wahre Wunder. Ist die Haut so stark verbrannt, dass bereits Bläschen entstehen, sollten keine Milchprodukte zum Einsatz kommen. Keime könnten in die offenen Wunden kommen und Schlimmeres verursachen. Auch Eiswürfel und Coolpacks sollten vermieden werden, damit die Haut nicht erfriert. 

Bei Sonnenbrand viel Wasser trinken.

Wasser marsch!

Trinken Sie während des Sonnenbadens viel Wasser. Somit beugen Sie die Gefahr eines Sonnenstichs oder Kopfschmerzen vor. Zusätzlich kühlt das Wasser den Körper von innen und unterstützt den Regenerationsprozess der Haut. Auch der Kreislauf wird wieder in Schwung gebracht. 

Bei Sonnenbrand die Haut mit weiter Kleidung vor der Sonne schützen.

Ab in den Schatten!

Nichts ist schlimmer, als mit bereits geröteter Haut in die Sonne zu gehen. Meiden Sie jegliche Sonnenstrahlen, solange sich Ihre Haut nicht erholt hat. Bevorzugen Sie Schattenplätze! Gerötete Stellen sollten mit leichter, weiter Kleidung aus Naturfasern bedeckt werden. Eng anliegende Kleidungsstücke könnten am Körper reiben und Schmerzen verursachen. Gerötete Stirne, Wangen oder Nase? Dann schützen Sie mit einem großen Sonnenhut Ihr Gesicht vor der Sonne.  

Bei Sonnenbrand die Haut mit Feuchtigkeit versorgen.

Feuchtigkeit , Feuchtigkeit, Feuchtigkeit!

Spezielle After-Sun-Produkte schenken der Haut eine extra Portion Feuchtigkeit, beruhigen und lindern Jucken, Brennen oder Schmerzen. Besonders wirkungsvoll sind die Inhaltsstoffe Aloe Vera und Panthenol. Tipp: Bewahren Sie die After-Sun-Creme im Kühlschrank auf.

 

Aber: Vorsicht ist besser als Nachsicht! Jeder Sonnenbrand schadet Ihrer Haut nachhaltig. Achten Sie daher auf einen ausreichenden UV-Schutz! So berechnen Sie den richtigen Lichtschutzfaktor

Foto: Shutterstock/kurhan

Produkte zu diesem Beitrag

8 Produkte
Empfehlung
Nivea Sun In-der-Dusche After Sun Refresh Lotion

Nivea Sun In-der-Dusche After Sun Refresh Lotion

250 ml
3,18 pro 100 ml
7,95 €
inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb
Empfehlung
Nivea Sun SOS After Sun Lotion

Nivea Sun SOS After Sun Lotion

200 ml
4,73 pro 100 ml
9,45 €
inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb
Empfehlung
Piz Buin After Sun bräunungsintensivierende Lotion

Piz Buin After Sun bräunungsintensivierende Lotion

200 ml
5,48 pro 100 ml
10,95 €
inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb
Empfehlung
SUNDANCE Aloe Vera Après Gel
601421_badge

SUNDANCE Aloe Vera Après Gel

300 ml
1,15 pro 100 ml
3,45 €
inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb
Empfehlung
Hawaiiana Aloha Caribbean After Sun Cooler

Hawaiiana Aloha Caribbean After Sun Cooler

100 ml 3,75 €
inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb
Empfehlung
SUNDANCE Sos Anti-Hautröte Après Creme
601566_badge
601421_badge

SUNDANCE Sos Anti-Hautröte Après Creme

100 ml 1,95 €vorher 2,25 €
inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorbbilliger seit Mai 2016
Empfehlung
Australian Gold After Sun Gel

Australian Gold After Sun Gel

237 ml
4,20 pro 100 ml
9,95 €
inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb
Empfehlung
Balea After Sun Dusche
601421_badge

Balea After Sun Dusche

300 ml
0,28 pro 100 ml
0,85 €
inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

KOMMENTARE