Müde Augen nach langen Nächten

Wie Ihre Augen trotz nächtlicher Partys am Tag darauf wieder strahlen: Tipps gegen Augenringe.

Tipps gegen müde Augen. Kurze Nächte hinterlassen Spuren: Mit einfachen Hausmitteln und den richtigen Pflegeprodukten bringt man müde Augen wieder zum Strahlen.

Geschwollene, rote Augen, Tränensäcke und dunkle Augenringe – der morgendliche Blick in den Spiegel kann einen schon mal erschrecken. Jetzt nur nicht in Panik verfallen, mit ein paar kleinen Muntermachern und speziellen Pflegeprodukten werden die Augen wieder auf Vordermann gebracht und die nächste Party kann kommen.

Was hilft gegen Augenringe und geschwollene Augen?

Hausmittel geben Frischekick
Der Klassiker für strahlend schöne Augen sind Gurkenscheiben. Schneiden Sie einfach zwei Scheiben einer herkömmlichen Salatgurke ab und legen Sie diese für ca. zehn Minuten auf die Augen. Das hilft gegen Schwellungen und entspannt.

Sie haben keine Gurken zur Hand? Kein Problem, dasselbe klappt auch mit rohen Kartoffelscheiben. Diese beruhigen die Haut und lindern Rötungen. Auch lauwarme Schwarz-Tee-Beutel oder Löffel aus dem Gefrierfach sind wirkungsvolle Helferlein.

Kleiner Nachteil der Hausmittel: Man braucht zumindest zehn Minuten Zeit, um sie einwirken zu lassen. Mit speziellen Pflegeprodukten ist man da deutlich schneller unterwegs.

Spezielle Augen-Pflege
Die Beschaffenheit der Augenpartie bedarf einer ganz besonderen Pflege. Denn die Haut ist hier viel dünner als im restlichen Gesicht. Diese Wirkstoffe machen müde Augen wieder fit:

  • Produkte mit Koffein helfen super gegen Schwellungen.
  • Bei dicken Augen sollten Sie eine Creme mit viel Vitamin C verwenden. Das stärkt die Kollagenfasern. 
  • Hyaluronsäure sorgt dafür, dass die Haut aufgepolstert und glatt wird. Also hervorragend geeignet, um müde Augen zu bekämpfen.
Tipp: Klopfen Sie die Augencreme vosichtig mit den Fingerkuppen ein. Dadurch wird der Lymphfluss angeregt und die Augen schwellen schneller ab.

 

Klopfen gegen müde Augen
Gegen geschwollene Augen hilft auch eine kleine Klopf-Massage. Einfach von innen nach außen ganz leicht mit den Fingerkuppen entlang der Tränensäcke klopfen. Die Massage verbindet man am besten gleich mit dem Auftragen der Augencreme und klopft diese sanft ein.

Gesunder Lebensstil lässt Augen strahlen
Zusätzlich zur richtigen Pflege, sorgt ein gesunder Lebensstil dafür, dass Ihre Augen fit und munter bleiben: Ausreichend Schlaf, wenig Stress, Verzicht auf Alkohol und Zigaretten, eine ausgewogene Ernährung und viel Trinken tragen dazu bei.

 

Foto: shutterstock/pzAxe

Produkte zu diesem Beitrag

3 Produkte
Empfehlung
Weleda Wildrose Glättende Augenpflege
601521_badge

Weleda Wildrose Glättende Augenpflege

10 ml 16,45 €
inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb
Empfehlung
Balea belebende Augenpflege
601549_badge
603616_badge

Balea belebende Augenpflege

15 ml 2,95 €
inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

KOMMENTARE