Laufsteg Strand: Sommerfrisuren zum Selbermachen

Mit diesen drei Strandfrisuren sind Ihre Haare beim Baden perfekt gestylt.

Strandfrisur gelingen ganz einfach Ohne viel Aufwand gelingt eine praktische Strandfrisur

Unkompliziert, praktisch und trotzdem stylish: Der Anspruch an Strandfrisuren ist groß. Mit diesen drei Frisuren ist ein lässiger Auftritt am Strand oder im Freibad garantiert.

Praktisch hochgesteckt

Ein Dutt oder Haarknoten sieht nicht nur stylish aus. Er bietet auch 5 weitere ganz entscheidende Vorteile: 

  1. Mit einem Dutt werden viele Haare versteckt - der Sonne wird somit nur eine kleine Angriffsfläche geboten. Haare bekommen zwar keinen Sonnenbrand, zu viel UV-Strahlung bleicht und trocknet sie aber aus und macht sie spröde. 
     
  2. Alle Haare aus dem Gesicht entfernt lässt sich die Hitze noch besser aushalten.
     
  3. Der Dutt bietet Nackenfreiheit und sorgt dafür, dass die Haare beim Baden trocken bleiben.

  4. Die Frisur lässt sich auch nach einem Tauchgang mit nassen Haaren ganz einfach zaubern.

  5. Einmal hochgezwirbelt ist ein Dutt quasi den ganzen Tag haltbar. 

Tipp: Mit einem Haarreifen oder etwas Wachs lassen sich auch die letzten kleinen Härchen aus dem Gesicht streifen.

Verspielt lockig

Beach Waves liegen auch in diesem Jahr wieder voll im Trend. Die kunstvoll verwuschelte Lockenfrisur kann jede Frau tragen, die zumindest schulterlanges Haar hat. Und so einfach ist sie gestylt:

  1. Kneten Sie nach der Haarwäsche etwas Volumen- oder Lockenschaum in das handtuchtrockene Haar.

  2. Einen Mittelscheitel ziehen, das Haar durchkämmen und kurz anföhnen.

  3. Trennen Sie einzelne Haarsträhnen ab und zwirbeln Sie diese um sich selbst. Mit einer Klammer werden diese am Haaransatz fixiert.

  4. Die Haare trocknen lassen. Die Wartezeit kann man zum Beispiel nutzen, um die Badetasche und ein paar Leckereien für den Strand zu packen.

  5. Anschließend die fixierten Haarsträhnen wieder lösen, mit den Fingern leicht durchkämmen und mit etwas Haarpflege-Spray kneten.

Tipp: Besonders sommerlich wirken Beach Waves mit helleren Strähnchen. Diesen natürlichen, von der Sonne geküssten Look kann man sich aktuell mit der Behandlung "Sunkissed" in allen dm friseurstudios holen.

Sexy gezopft

Sonne, Salzwasser, strohige Locken - vor allem am Strand sind die Haare unkontrollierbar. Deshalb immer mit dabei am Strand: ein Haargummi. Für den perfekten Surfer-Style sollten die Haare nicht zu einem strengem Pferdeschwanz sondern zu einem lockeren Zopf gebunden werden. Besonders lässig: Ein langer Zopf im Wet-Look seitlich über die Schulter gelegt. In nur drei Schritten ist die Frisur fertig:

  1. Kämmen Sie das handtuchtrockene Haar.
     
  2. Verteilen Sie Haaröl in den Händen und streichen es in die Haarlängen ein.
     
  3. Flechten Sie die Haare locker über eine Schulter und fixieren Sie den Zopf mit einem Haargummi.

Tipp: Strandparty am Abend? Einfach ein schönes Haarband auf die Stirn oder Blumen ins Haar - und schon ist die Frisur für die Partynacht veredelt.

Fotos: dm

Produkte zu diesem Beitrag

5 Produkte
Empfehlung
got2b strand nixe Texturierendes Salz-Haarspray
603616_badge

got2b strand nixe Texturierendes Salz-Haarspray

200 ml
2,98 pro 100 ml
5,95 €
inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb
Empfehlung
got2b lockmittel locken Mousse Schaumfestiger
603616_badge

got2b lockmittel locken Mousse Schaumfestiger

250 ml
2,26 pro 100 ml
5,65 €
inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb
Empfehlung
alverde Feuchtigkeits-2-Phasen Sprühkur
601421_badge

alverde Feuchtigkeits-2-Phasen Sprühkur

150 ml
1,77 pro 100 ml
2,65 €
inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb
Empfehlung
alverde Haarspray Bio-Lotusblüte Bio-Violetter Reis
601421_badge

alverde Haarspray Bio-Lotusblüte Bio-Violetter Reis

150 ml
1,97 pro 100 ml
2,95 €
inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

KOMMENTARE