So pflegen Sie Ihre Haut im Winter

In der kalten Jahreszeit braucht die Haut besonders viel Zuneigung. Fünf Tipps.

So sehr wir den Winter lieben, unsere Haut ist an manchen Tagen gar nicht gut auf sie zu sprechen. Die kalte Luft draußen und die warme Heizungsluft drinnen machen ihr ganz schön zu schaffen. Richtig aufatmen kann sie, wenn wir sie mit reichhaltiger Winterpflege verwöhnen. Fünf Tipps:

Für frische Luft sorgen

Um trockener Haut vorzubeugen, ist eine ausreichende Luftfeuchtigkeit im Raum wichtig. Vor allem im Büro sollte man jede Stunde fünf Minuten Stoßlüften. Auch gut: Pflanzen aufstellen! 

Auf reichhaltige Pflege achten

Die Haut braucht im Winter fettige, reichhaltige Hautcreme oder Hautöle. Spezielle Outdoor-Cremes schützen vor Kälte, Wind und Sonne. Sie eigenen sich vor allem, wenn man mal längere Zeit bei extremer Kälte im Freien verbringt sowie beim Schifahren und Langlaufen. Eine fetthaltige Tagespflege hinterlässt einen Film auf der Hautoberfläche, der mehrere Stunden anhält: Dieses natürliche Schutzschild bewahrt die Haut vor dem Austrocknen. Wasserhaltige Cremes und Lotions lieber für den Sommer aufheben – die Feuchtigkeit könnte sonst auf der Haut gefrieren. Außerdem: Nicht vergessen, neben dem Gesicht auch Hals und Dekolleté einzucremen. Und: auch die Lippen mit einer reichhaltigen Lippenpflege versorgen. Generell trockene Hautstellen wie Ellenbogen brauchen im Winter ebenfalls besonders viel reichhaltige Pflege. 

Von Innen schön mit Wasser

Macht schön von Innen: Wasser! Eine ausreichende Flüssigkeitszufuhr sieht auch im Winter ein Minimum von zwei Liter vor. Glühwein und Kaffee ausgeschlossen. Besser: Kräutertees mit wärmendem Ingwer und Chili. Sie heizen den Körper von Innen auf.

Cremen, schmieren, schützen

Die Gesichtshaut können Sie bei extremer Kälte bis zu fünf Mal täglich eincremen. Bei Coldcreams hingegen reicht eine Schicht, die großzügig aufgetragen wird. Produkttipp: Weleda Coldcream Gesichtscreme - sie schützt die Haut mit hochwertigen Pflanzenölen und Bienenwachs.

Der Haut Ruhe gönnen

Kleines Verwöhnprogramm: Finger vor dem Zubettgehen mit einer extra dickten Schicht Handcreme überziehen, leichte Baumwollhandschuhe darüber stülpen und die Pflege über Nacht einziehen lassen.

Produkte zu diesem Beitrag

5 Produkte
Empfehlung
Neutrogena Intense Repair Lippenbalsam
603616_badge

Neutrogena Intense Repair Lippenbalsam

15 ml 1,95 €
inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb
Empfehlung
alverde Gesichtsöl Bio-Wildrose
601421_badge

alverde Gesichtsöl Bio-Wildrose

15 ml 3,45 €
inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb
Empfehlung
Weleda Coldcream Gesichtscreme
601521_badge

Weleda Coldcream Gesichtscreme

30 ml
29,83 pro 100 ml
8,95 €
inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb
Empfehlung
Dr. Theiss Olivenöl Nachtpflege Gesichtscreme

Dr. Theiss Olivenöl Nachtpflege Gesichtscreme

50 ml
21,90 pro 100 ml
10,95 €
inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb
Empfehlung
Weleda Sanddorn Handcreme
601521_badge

Weleda Sanddorn Handcreme

10 ml 2,25 €
inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

KOMMENTARE