Nachgeschminkt: Katharina von Ketch’em Bunnies

Blogger Gastbeitrag: Katharinas Make-Up für den Frühling.

Kathis Frühjahrslook
Shop den Look

Für meine Looks ist ein frischer Teint extrem wichtig - vor allem im Frühling soll die Haut schön strahlen. Wie mir das gelingt? Ganz einfach: Mit meinen Beauty-Geheimwaffen Highlighter und Concealer.

Concealer gegen Augenringe

Schritt 1: Teint

Auf ein makelloses Erscheinungsbild lege ich viel wert. Um das zu erreichen, ist es erst einmal wichtig, die Haut gut zu pflegen. Regelmäßige Peelings, Masken und eine gute Feuchtigkeitspflege sind das A und O für ein Make-up, das den ganzen Tag gut hält und ebenmäßig aussieht.

Ich starte mit der Foundation, hier benutze ich meist sehr deckende, lang haltende Produkte, über die ich nicht zusätzlich pudern muss. Danach kommt der Concealer gemischt mit etwas Highlighter - auch hier bevorzuge ich stark pigmentierte Produkte, die meine Augenringe gut abdecken. Damit sich der Concealer nicht in die Fältchen absetzt, trage ich ihn mit einem Pinsel in tupfenden Bewegungen auf und arbeite ihn gut ein.

Augenbrauen perfekt gestylt

Schritt 2: Augenbrauen betonen

Schön betonte Augenbrauen sind mir sehr wichtig - das gibt dem Gesicht mehr Kontur und selbst wenn man nur wenig Zeit oder Lust auf ein komplettes Augenmake-up hat, wirkt man mit perfekt sitzenden Augenbrauen toll geschminkt. Dazu verwende ich Augenbrauenpuder und eine Brow Mascara, zum Beispiel von Maybelline, zum Fixieren. 

Präziser Lidstrich dank Liquid Eyeliner

Schritt 3: Augenmake-Up und Lippen

Die Augen selbst schminke ich meist mit Lidschatten in Erd- und Goldtönen sowie einem Lidstrich mit Liquid Eyeliner und etwas Mascara, um die Wimpern zu betonen.  

Auf den Lippen trage ich am liebsten Nude, mein Favorit ist derzeit der J.Lo limited edition Lippenstift von L´Oreal

Highlighter als Finish

Schritt 4: Eine Extra-Portion Frische

Zusätzlich dürfen auch meine Bäckchen mit ein bisschen Blush in Rosatönen erstrahlen und die Wangenknochen werden mit Rouge oder einem speziellen Contouring Produkt in Szene gesetzt. Wer möchte, kann auch die Oberlippe ganz leicht mit ein bisschen Highlighter betonen. 

Lockenstab sorgt für perfekte Wellen

Schritt 5: Haarstyling

Für die perfekten Wellen setze ich auf einen Lockenstab. Den dafür vorgesehenen Clip benutze ich nicht, sondern wickle die Strähnen einfach leicht mit der Hand um den Stab und halte sie für ca. 10-15 Sekunden fest. Ich sprühe erst Haarspray auf und kämme die Locken mit den Fingern (nicht mit der Bürste) durch, wenn der ganze Kopf gelockt ist. Danach wird alles mit Haarspray fixiert. Aber Achtung - nicht auf ein geeignetes Hitzeschutzspray verzichten, eure Haare werden es euch danken!

Kathi von Ketch’em Bunnies 

Seit drei Jahren fängt Katharina auf ihrem Blog Ketch’em Bunnies alle schönen und interessanten Geschichten aus ihrem Leben ein. Stets mit einem Augenzwinkern berichtet sie über neue Trends aus der Mode- und Beautywelt. Ihre Beauty-Geheimwaffen: Concealer und Highlighter. Ein Interview von Kathi zum Thema Schönheit finden Sie auf activebeauty.at

Fotos: Magdalena Lepka für active beauty Ausgabe 2

Produkte zu diesem Beitrag

8 Produkte
Empfehlung
essie Nagellack
603616_badge

essie Nagellack

13,5 ml 8,95 €
inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb
Empfehlung
Manhattan Wake Up Concealer

Manhattan Wake Up Concealer

7 ml 5,75 €
inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

KOMMENTARE