Trendige Statement Lips bringen Farbe in den Alltag

Ob Pink oder Rot - betonte Lippen sind total angesagt. So setzen Sie Statement Lips in Szene.

Neuer Beauty-Trend: Statement Lips. Ein Statement setzen!

Von hochglänzend über schimmernd bis hin zu samtig-matt: Knallige Lippen lassen sich in vielen Formen und Farben schminken. Damit Statement Lips perfekt zur Geltung kommen, sollten Sie diese Tipps beherzigen.

Statement Lips – so gelingt der Look

Bei diesem Look werden die Lippen mit intensiven, auffallenden Farben betont. Als Solo-Star kommen Statement Lips am besten zur Geltung. Das heißt: Das Augen-Make-Up wird mit etwas Mascara und einem feinen Lidstrich – beides natürlich wasserfest – dezent gehalten. 

Haut pflegen und schĂĽtzen

Zuerst wird die Haut mit genügend Feuchtigkeit versorgt. Im Sommer sind Gel-Texturen oder Fluids zu empfehlen. Idealerweise ist in der Pflege oder in der anschließenden Foundation ein Lichtschutzfaktor enthalten.  

Teint optimieren

Nach der täglichen Pflege wird eine leichte Foundation oder eine BB-Creme aufgetragen. Glückspilze, die mit einem ebenmäßigen Teint gesegnet sind, können auf eine Foundation verzichten und nur etwas Puder auftragen. 

Augen dezent betonen

Ist der Teint perfekt, wird ein feiner Lidstrich gezogen. Sollte die Sache mit dem Eyeliner noch etwas Übung benötigen, genügt auch ein feiner Kajalstrich am oberen Wimpernrand. Danach wird eine wasserfeste Mascara aufgetragen.

Lippen in Szene setzen

Zuletzt kommt der wichtigste Part: die Lippen. Damit der Lippenstift auch dort bleibt, wo er hingehört, werden die Lippen mit einem Lipliner komplett ausgemalt. Anschließend wird der Lippenstift aufgetragen. Greifen Sie zu einer auffallenden, lebendigen Farbe – Sie wollen schließlich ein Statement setzen! Zuletzt kommt noch eine Portion transparenter Puder über die Lippen, um den Look zu fixieren. Sollen Ihre Lippen glänzen, lassen Sie den Puder weg.

Foto: Shutterstock/Diana Indiana

Produkte zu diesem Beitrag

4 Produkte

KOMMENTARE