Styling für die Weihnachtsfeier

Ideen und Stylingtipps für festliche Frisuren und Looks zu Weihnachten.

Festliches Weihnachtsfeier-Styling Perfektes Styling für die Weihnachtsfeier.

Auf Weihnachtsfeiern ist ein festliches Styling ein Muss. Doch welcher Look soll es heuer werden? Diese vier Frisur- und Make-Up-Trends unterstreichen Ihre Persönlichkeit und sind rasch nachgestylt.

Jugendliche Ausstrahlung ist mit diesem Look inklusive.

Wilde Hochsteckfrisur und zarte Farben

Lockere Hochsteckfrisur trifft auf zarte Rosatöne. So einfach ist das Styling:

  1. Haare zu einem hohen Pferdeschwanz binden und einzelne Strähnen eindrehen und mit Haarspangen fixieren.  Erst wenn alles sitzt, darf der Dutt gelockert werden.
  2. Foundation sanft mit den Fingern in die Haut klopfen.
  3. Statt einen Stift zu verwenden, werden die Augenbrauen mit einem Bürstchen in Form frisiert.
  4. Die Lider malen Sie zunächst mattrosa aus.Dann folgt ein Grauton, der in den Augenhöhlen von außen nach innen aufgetragen wird.
  5. Mit Kajal am oberen und am unteren Wimpernrand jeweils einen dünnen Strich ziehen. Volumen-Wimperntusche auftragen und schon ist der Augenaufschlag perfekt.
  6. Auf die Lippen tragen Sie eine rosafarbene Metallic-Nuance auf.
  7. Fehlt nur noch das Rouge: Knalliges Pink liegt nicht nur im Trend, sondern auch gut auf den Wangen.

Wem eine Hochsteckfrisur im Alleingang zu haarig ist, der findet im dm friseurstudio rasch Hilfe. Neben Waschen, Schneiden und Föhnen wird hier auch geglättet, gelockt und gesteckt. Dazu stehen allerhand Materialien zur Verfügung. Von Federn bis zu bunten Bändern kann alles verwendet werden. 

Extravaganz und Mut zur Farbe

Kunstvolle Frisur mit farbenfrohem Make-up kombinieren – so geht’s:

  1. Seiten nach hinten bürsten und die Haare zweiteilen. In die untere Hälfte einen Schaumgummiring einziehen und die restlichen Haare darüberlegen und zu einer Frisur verbinden und feststecken.
  2. Auf die Wangen tragen Sie Rouge in einem Bronzeton mit einem großen Pinsel auf. Zum Schluss können Sie auf den Wangen noch einen zarten Farbakzent in Pink setzen.
  3. Beim Augen-Make-Up folgt auf einen hellen Lidschatten ein Lilaton, der in den Augenhöhlen angesetzt und von außen nach innen gezogen wird. Der metallische Grünton kommt auf das innere Lid.
  4. Stark getuschte Wimpern runden den Look ab.
  5. Bei so viel Farbe bleiben die Lippen still: nudefarbener Lippenstift reicht.

Tipp vom Profi: „Haarspray ist hier der beste Freund und Helfer. Das Angebot ist so groß, dass sich gute Beratung lohnt – und das Ausprobieren von verschiedenen Produkten.“, rät Barbara Pranzl, Studioleiterin dm friseurstudio in Kitzbühel.

Intensive Farbe trifft auf weiche Frisur

Sieht sehr nach Hollywood aus - das Styling ist trotzdem ganz einfach:

  1. Weiche Wellen gleichen die intensive Farbe auf den Lippen aus. Profis bevorzugen dafür meist die Wickler, Heimwerkern liegt das Glätteisen oft besser in der Hand. Drehen Sie einzelne Strähnen um das Glätteisen, zusammenzwicken und langsam ausgleiten lassen.
  2. Wählen Sie die Foundation in einem helleren Ton, immerhin bildet sie die Bühne für den großen Auftritt der Lippen.
  3. Mittlerweile gibt es Lippenstift und Lipliner in einem, zum Beispiel Maybelline Color Drama. Damit können Sie ihre Lippen rasch und trotzdem präzise schminken.
  4. Das ganze Lid wird mit einem hellen Lidschatten ausgemalt, dann das Auge mit schwarzem Kajal umrandet. „Am oberen Lid kann man beschwingter malen, also einfach einen leichten Schwung nach oben machen. Das hebt das Auge optisch“, so Nessid Marincovic, dm Kosmetikerin in Wien. Mascara rundet den Look ab.

Tipp vom Profi: „Die Haare werden durch das Glätteisen sehr heiß. Am besten werden die fertigen Locken anschließend mit einem Clip am Oberkopf befestigt, bis sie abgekühlt sind. Dann braucht man sie nur mehr ausschütteln und den Look mit Haarspray fixieren“, empfiehlt Barbara Pranzl, Studioleiterin dm friseurstudio in Kitzbühel.

Glamour-Look mit Glanz-Effekt

Haare streng nach hinten, Metallglanz auf den Lippen - dieser Glamour-Look zeigt Stärke. In nur fünf Schritten stylen Sie ihn nach:

  1. Frisieren Sie Ihre etwas feuchten Haare mit einem grobzackigen Kamm nach hinten. Fixieren Sie diese an den Ansätzen mit einem Gel. Streichen Sie dieses sanft am Hinterkopf aus. Auf die Längen sprühen Sie Glanzspray.
  2. Metallisch schimmernde Lippen stehen im Mittelpunkt des Looks. Damit sie allerdings zum Glänzen kommen, braucht es die passende, glatte Grundierung: Bevor Sie Gloss auftragen, tupfen Sie die Lippen leicht ab.
  3. Ein matter brauner Lidschatten gibt den Augen etwas Strahlendes. Die Lider werden ausgefüllt und die Farbe über den Bogen gezogen.
  4. Anschließend tragen Sie Wimperntusche auf. Einzelne künstliche Wimpern können den Augenaufschlag noch betörender machen.
  5. Für einen harmonischen Look darf ein Hauch Blush in leichtem Apricot nie fehlen. 

Vorsicht Weihnachtsfeier-Fettnäpfchen

Nicht nur in Sachen Styling lauern auf der Weihnachtsfeier so einige Fettnäpfchen. Es soll ein ungezwungenes Fest werden, aber auf keinen Fall zu locker. Mit diesen Weihnachtsfeier-Tipps gibt’s am Morgen danach kein böses Erwachen. 

Fotos: Oliver Topf

Produkte zu diesem Beitrag

1 Produkt

KOMMENTARE