Wimpernverlängerung abgesagt!

Tutorial: So gelingt der perfekte Augenaufschlag mit Wimpernzange, Mascara und Kajal!

Mit Mascara und Co zu perfekte Wimpern in wenigen Schritten

Von Natur aus super dichte und lange Wimpern? Damit sind nicht viele von uns gesegnet. Alle anderen müssen für den perfekten Augenaufschlag schon noch ein bisschen nachhelfen. Mit diesen Tricks gelingt’s! Und das ganz ohne Wimpernverlängerung.

Michaelas Tricks für perfekte Wimpern.

Video-Tutorial für perfekte Wimpern

Schritt 1: Wimpernzange

Mit der Wimpernzange kommt richtig Schwung in die Wimpern. Sie sorgt dafür, dass keine Wimper aus der Reihe tanzt. Wichtig: Die Wimpernzange nie nach dem Wimperntuschen einsetzen, sondern immer davor!

Schritt 2: Wimpern tuschen

Die Mascara wird zuerst auf den oberen und dann auf den unteren Wimpern aufgetragen. Tipp: Tuschen Sie die Wimpern mit leichten Zick-
Zack-Bewegungen. So erwischen Sie jede Wimper vom Ansatz bis in die Spitze.

Schritt 3: Kajal auftragen

Der perfekte Abschluss: Kajal verdichtet die Wimpern und lässt sie noch länger wirken. Dabei wird der obere Lidkranz präzise nachgezeichnet. 

Mit diesen Produkten zu perfekten Wimpern:

6 Produkte

KOMMENTARE