Street Style: Junge Mama mit Hang zu Knallfarben

Lena Catarina mag kräftige Töne. Und seit ihr Sohn da ist, praktisches Styling.

Street Style: Lena Catarina aus Wien Junge Mama mit Stil: Lena Catarina aus Wien.

Seit sie stolze Mama vom kleinen Emilian ist, muss Styling für die 27-jährige Wienerin vor allem eines: schnell & praktisch sein. Trotzdem mag sie nach wie vor knallige Farben, in ihrem PR-Job setzt sie allerdings auf dezentere Töne.

Die Bloggerin über ihre Styling-Vorlieben

Auf www.mithandkuss.com bloggt Lena Catarina über Mode, Lifestyle und Inspirationen. Hier verrät sie ihre Outfit- und Stylinggeheimnisse.

Wie hast du dein Outfit zusammengestellt?

Gerade war ich bei einem Kundentermin, deshalb heute die etwas erdigeren Farbtöne. Normalerweise trage ich aber auch sehr gerne mehr Farbe.

Was ist dir beim Styling wichtig?

Mit meinem kleinen Mann hier bleibt für‘s Styling leider nicht mehr so viel Zeit. Es muss vor allen Dingen praktisch sein und schnell gehen. Oft entscheide ich mich deshalb für einen eher casual gehaltenen Look. Wenn ich mal wieder Zeit zum Ausgehen habe und Lady's Night angesagt ist, brauch‘ ich auch schon mal länger im Badezimmer. Das kann bis zu einer Stunde dauern. Da lass‘ ich mir Zeit. Das macht mir dann auch richtig Spaß!

Was ist dein absolutes Lieblings-Stylingprodukt?

Da muss ich nicht lange überlegen. Mein Chanel-Puder. Das ist das absolut Wichtigste. Das nehme ich überall hin mit und es darf nie in meiner Handtasche fehlen. Außerdem Eye & Lip Perfection à Porter von La Prairie.



Lena Catarinas Trend: Wohlfühlen

Welchen Trends folgst du aktuell wenn es um Outfit, Styling und Schminken geht?

Es muss mir gefallen und ich muss mich damit wohlfühlen. Ich bin niemand der versucht, irgendwelchen Trends nachzulaufen.


Lieblingskombi: Neongelb und Leopardenmuster

Welche Farben sind für dich die absolut perfekte Kombination?

Ich mag am liebsten Neongelb kombiniert mit Leopardenmuster. Das finde ich richtig gut.

Was ist bei Styling & Outfit ein absolutes No-Go?

Birkenstock. Geht gar nicht.

Produkte zu diesem Beitrag

1 Produkt

KOMMENTARE