Flirtfaktor Hund: Liebe kommt auf vier Pfoten

Mit einem Vierbeiner an der Seite lässt die Liebe nicht lange auf sich warten.

Flirtfaktor Hund Nicht wenige Paare haben sich über ihren Hund kennen- und lieben gelernt.

Hundefreunde und Romantiker haben es schon immer gewusst, Studien belegen es: Durch einen Hund kommt man sich schnell näher. Denn: Der Hund geht auf Menschen zu und bricht damit das Eis. Zudem ist ein gemeinsames Interesse schnell gefunden – der Hund. Mit etwas Glück springt dieses Interesse dann auch gleich auf den Besitzer über.

"Oh ist der süß!" Mit wenigen Worten ist das Eis gebrochen.

Hunderassen mit dem größten Flirtfaktor

Diverse Online-Umfragen haben ergeben: Besitzer eines Labradors oder Golden Retriewers werden besonders gerne angeflirtet. Gute Kontaktchancen hat man auch mit einem Dalmatiner. Abgeschlagen auf den letzten Plätzen finden sich Pinscher, Pudel und die sogenannten Kampfhunderassen.

Letztendlich hat man natürlich mit einem gutmütigen, zutraulichen Hund die besten Flirtchancen – egal um welche Rasse es sich handelt. 

Single mit Hund sucht... 3 Flirttipps

Wer mit seinem Hund Gassi geht, kommt dabei schnell ins Gespräch. Nicht wenige Paare haben sich über ihre Vierbeiner kennen- und lieben gelernt. Mit diesen drei Tipps haben Sie vielleicht bald einen liebenswerten Zweibeiner an der Leine.

Erweitern Sie Ihre Gassi-Runde

Probieren Sie mal was Neues: Gehen Sie mit Ihrem Hund in Parks, in denen Sie nicht jedes entenfütternde Kind beim Namen kennen.  Erkunden Sie öffentliche Wiesen, bummeln Sie gemütlich mit einem Eis durch die Stadt und genießen Sie in einem Straßencafé die Sonne. Nette Gespräche werden nicht lange auf sich warten lassen – vorausgesetzt Ihr Hund beherrscht den Hunde-Knigge.

Treffen Sie andere Hundefans

Die Grundvoraussetzung für einen zweibeinigen Partner lautet: Hundekompatibilität. In jeder Hinsicht beziehungsfördernd sind Unternehmungen, bei denen andere Hundefans anwesend sind – zum Beispiel in der Hundeschule, auf einer Hundemesse oder auch beim DogDance. Ja, das gibt es wirklich: Bei dieser kreativen Sportart bringen ein Mensch, ein Hund und ein Musikstück in perfekter Harmonie alle Zuseher zum Strahlen.

Flirten Sie mit dem Menschen, nicht mit dem Hund

„Oh ist der süüüüß!“ Mit nur wenigen Worten und einem netten Lächeln auf den Lippen gelingt – Hund sei Dank – rasch ein Einstieg ins Gespräch. Vergessen Sie aber nicht, das Thema Hund irgendwann zu verlassen und auf eine persönlichere Gesprächsebene zu wechseln.

Wer zu schüchtern ist, ein Herrchen oder Frauchen im Park anzusprechen, findet im Internet intressante Plattformen. So können Sie und Ihr Hund zum Beispiel auf www.hunde-date.at viele nette Bekanntschaften machen - ob mit Zwei- oder Vierbeinern.

Fotos: shutterstock/Phase4Studios, CandyBox Images

Produkte zu diesem Beitrag

2 Produkte
Empfehlung
8in1 Delights Kauknochen mit Hähnchenfleisch

8in1 Delights Kauknochen mit Hähnchenfleisch

85 g
67,65 pro 1 kg
5,75 €
inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb
Empfehlung
Pedigree Markies Trios Hundesnack
603616_badge

Pedigree Markies Trios Hundesnack

500 g
3,30 pro 1 kg
1,65 €
inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

KOMMENTARE